Skip to main content
Aktuelle Pressemitteilungen
Kreativ-Wettbewerb zu den Ringelganstagen für 15- bis 25-jährige Jugendliche und junge Erwachsene (Foto: Martin Stock / LKN.SH)
28. Februar 2024

Wer inszeniert die Ringelgans am originellsten?

15- bis 25-Jährige aufgepasst: Zu den 25. Ringelganstagen ruft das Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen sie zu einem Kreativ-Wettbewerb auf. Bis zum 31. März sind Filme, Podcasts, Sketche, Texte oder auch Musik willkommen.

Ein Tanz zur Ringelgans? Ein Rap auf ihr Fernweh? Oder eine wilde Geschichte rund um ihre dunkle Vergangenheit? Je kreativer oder auch origineller die Idee, desto besser für die Jury der Ringelganstage. Zum 25. Mal feiern Nationalpark und Biosphärenreservat und ihre Partner das Fest der kleinen Meeresgans. Das ist ein guter Anlass für einen neuen Wettstreit. In den vergangenen Jahren waren Kinder bei einem Malwettbewerb aktiv, und verdiente Köpfe der Ringelgans-Szene erhielten die „Goldene Ringelgansfeder“. Nun sind zusätzlich junge Erwachsene gefragt – auch solche, die noch keine Berührungspunkte mit Ringelgänsen und ihrer Rast auf den Halligen des Biosphärenreservats hatten.

Bis zu 50.000 dunkelbäuchige Ringelgänse halten sich im Frühjahr auf den nordfriesischen Halligen und den umliegenden Wattflächen auf. Sie fressen Gras und tanken so Energie für den vor ihnen liegenden, etwa 5.000 Kilometer langen Flug in ihre Brutgebiete an der Eismeerküste. Das Spektakel mit tausenden Gänsen wollen traditionell viele Besucher*innen bei den Ringelganstagen miterleben. Sie beginnen dieses Jahr am Sonnabend, 20. April, wieder mit einer großen Eröffnungsfeier auf Hallig Hooge, und enden nach über 120 vogelkundlichen Veranstaltungen entlang der gesamten Küste am 12. Mai. Das komplette Programm ist unter https://ringelganstage.de/ zu finden.

Der neue Kreativ-Wettbewerb richtet sich an 15- bis 25-Jährige und alle, die aktuell einen Freiwilligendienst in Nordfriesland oder Dithmarschen leisten. Ausgezeichnet werden jeweils die drei besten Beiträge in den fünf Kategorien Video, Text, Podcast/Audio, Musik und Darstellung/Sketch. Einzige Bedingung für die Teilnahme ist, dass mindestens eine Ringelgans im Werk vorkommen muss. Die Gewinner*innen werden prämiert und präsentieren ihre Arbeiten im Husumer Rathaus. Wer mitmachen möchte, schickt seine Arbeit (von maximal fünf Minuten Länge) bis zum 31. März 2024 mit den eigenen Kontaktdaten und Altersangaben an . Fragen beantwortet der Bundesfreiwillige Malte Brocker gern auch telefonisch unter 04861 61637.

Alle Details zum neuen Kreativ-Wettbewerb: https://ringelganstage.de/ringelganstage/kreativ-wettbewerb


Weitere Pressemitteilungen

09. April 2024

Vorfreude auf die Ringelganstage

Der Nationalpark und das Biosphärenreservat laden wieder dazu ein, Ringelgänse zu erleben. Im Frühjahr tanken sie auf den Halligen Energie für den Weiterflug in ihre Brutgebiete. Bevor die Ringelganstage am 20. April mit 130 Veranstaltungen starten, schürt am 12. April ein bunter Biosphärenabend in Husum die Vorfreude.

28. Februar 2024

Wer inszeniert die Ringelgans am originellsten?

15- bis 25-Jährige aufgepasst: Zu den 25. Ringelganstagen ruft das Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen sie zu einem Kreativ-Wettbewerb auf. Bis zum 31. März sind Filme, Podcasts, Sketche, Texte oder auch Musik willkommen.

26. Februar 2024

Nationalpark motiviert fast jeden fünften Küstengast

Eine sozioökonomische Studie mit mehr als 21.500 Befragten zeigt: Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer schafft pro Jahr 155 Millionen Euro Einkommen und 5.444 Arbeitsplätze durch Tourismus. 

Werden auch Sie Nationalpark-Partner!

Watt für eine Region!

Liegt Ihnen der Nationalpark zu Füßen und die Region am Herzen? Dann kommen Sie an Bord und werden Sie Nationalpark-Partner!