Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Naturschutzverbände

Auf Entdeckungsreise in die Natur: Unsere Ranger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Naturschutzverbände betreuen den Nationalpark und kennen ihn, wie die eigene Westentasche. Freuen Sie sich auf Wattführungen und vogelkundliche Exkursionen, Dünenwanderungen, Salzwiesenführungen und begleitete Schiffsausflüge. In den Nationalpark-Infozentren entdecken Sie zudem die Entstehungsgeschichte des Wattenmeeres, die ökologischen Zusammenhänge und vieles mehr.

Schutzstation Nordstrand

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Der Beltringharder Koog bietet eine besonders abwechslungsreiche Vogelwelt. Zur Zugzeit rasten hier große Schwärme von Enten, Gänsen und Watvögeln.

Schutzstation Hooge

Wanderung zum Japsand

Wanderung zum Japsand

Der Japsand ist ein der Hallig Hooge vorgelagerter Außensand. Man kann ihn über das Watt in gut einer Stunde erreichen. Der inhaltliche Schwerpunkt der Exkursion zum Japsand liegt in dem Naturerlebnis einer Wanderung in die Weite des Wattenmeeres

Schutzstation Friedr.-Koog

Weit hinaus - Wattwanderung

Weit hinaus - Wattwanderung

Die Weite des Wattenmeeres erleben: Das können nur die, die sich auch weit hinaus wagen. In etwa drei Stunden werden Sie nicht nur Wattwurm, Schnecke & Co. entdecken,

Schutzstation St. Peter

In Neptuns Vorgarten

In Neptuns Vorgarten

Zwischen Deich und Sandbank erstrecken sich einzigartige Salzwiesen. Entdecken Sie mit uns Grasnelken, Halligflieder oder Strandaster und erfahren Sie mit allen Sinnen, was diese Pflanzen zu wahren Überlebenskünstlern macht.

Schutzstation Westerhever

Zugvögel im Wattenmmer

Zugvögel im Wattenmeer

Jedes Jahr machen über 10 Millionen Vögel im Weltnaturerbe und Nationalpark Wattenmeer Rast, um hier für ihre weiten Reisen Energie zu tanken. Viele Arten nutzen es auch als Brutgebiet.

Schutzstation Pellworm

Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five

Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five

Auf Pellworm kann man eine vielfältige Vogelwelt beobachten. Denn nicht nur auf den Salzwiesen und Wattflächen des Nationalparks leben interessante Vögel. Auch im Inneren der Insel kann man immer wieder spannende Arten entdecken. 

NABU Katinger Watt

Naturzentrum Katinger Watt

Ein Ort der Muße und Information

Das Naturerlebniszentrum des NABU liegt idyllisch versteckt im Katinger Watt in der Nähe des Eidersperrwerkes. Der beschauliche Garten mit Fühlpfad und Duftbeeten lädt zum Verweilen ein. Auch in der Ausstellung mit Aquarien gibt es für Groß und Klein viel Spannendes zu entdecken. Erfahren Sie mehr unter www.NABU-Katinger-Watt.de.

NABU Katinger Watt

Naturerlebnisse im Katinger Watt

Naturerlebnisse im Katinger Watt

Der NABU bietet Ihnen eine ganze Palette unterschiedlicher Gästeführungen in die einzigartige Natur des Katinger Watts in der Nähe des Eidersperrwerks an. Von Vogelbeobachtungen über Fledermausexkursion bis hin zum Kindernachmittag findet hier jeder das passende Angebot. Erfahren Sie mehr unter www.NABU-Katinger-Watt.de.

Schutzstation Hooge

Klima-Workshop

Klima-Workshop

Sowohl in Kleingruppen, als auch gemeinsam werden die Teilnehmer durch die verschiedenen Regionen dieser Welt „reisen“ und Zeugen des Klimawandels „besuchen“. Wer leidet schon jetzt unter den Auswirkungen des Klimawandels, wer ist dafür verantwortlich und wie sehen mögliche Lösungsansätze aus?

NABU Schleswig-Holstein

Vogelkundliche Führung mit dem Fahrrad - Speicherkoog (Wöhrdener Loch)

Vogelkundliche Führung mit dem Fahrrad - Speicherkoog (Wöhrdener Loch)

Die ornithologischen Führungen mit dem Fahrrad beginnen wie die Führungen zu Fuß vor dem NABU-Nationalparkhaus „Wattwurm“. Diese führen jedoch zu dem ca. 4 Kilometer entfernten NSG Wöhrdener Loch.

Schutzstation St. Peter

Aquarienführung

Aquarienführung

Ist der Seeskorpion giftig? Sind Seepocken ansteckend? Können Seenelken hungrig sein? Entdecken Sie in unseren elf Aquarien mit trockenen Füßen die Unterwasserwelt der Nordsee und des Weltnaturerbes Wattenmeer.

Schutzstation Husum

Nacht am Watt

Nacht am Watt

Nordseenatur bei Nacht mit allen Sinnen erleben - bei einer Deichwanderung der besonderen Art.
Auch nachts gibt es im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer vor Husum vieles zu entdecken...

BUND Nordfriesland

Naturforscherarbeit

Naturforscherarbeit

Einmal im Monat treffen sich die Kindergruppen, um nach einem jährlich wechselnden Programm ihre „Naturforscherarbeit“ gemeinsam aufzunehmen. Das Programm finden Sie unter www.bund-nordfriesland.de

NSG Sylt

Naturkundliche Fahrradtour

Naturkundliche Fahrradtour

Mit dem Fahrrad durch 5 Naturschutzgebiete: Wir führen Sie durch die Braderuper Heide, Nielönn, zur Kampener Vogelkoje, nach Nord-Sylt und in die Dünenlandschaft auf dem Roten Kliff.

WWF Wattenmeerbüro

Umweltbildung & Naturerlebnis

Umweltbildung & Naturerlebnis

Das Watt ins Klassenzimmer oder die Klasse ins Watt – Der WWF bietet eine Reihe von Unterrichts- und Erlebnismaterialien sowie praktische Planungshilfen und konkrete Angebote rund um nachhaltige Watt-Erfahrungen zu Hause und vor Ort.

NABU Katinger Watt

Wattführungen auf der Vollerwieker Sandbank

Watt erleben in Vollerwiek

Erleben Sie auf einer der verschiedenen Wattwanderungen des NABU die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Wir bieten verschiedene Gästeführungen mit spannenden Naturerlebnissen für Erwachsene, Familien, Kinder, Gruppen und Schulklassen. Erfahren Sie mehr unter www.NABU-Katinger-Watt.de.

Naturschutz Südtondern

Vogelführung

Vogelführung

Bei den Führungen im Mai sind hier noch die großen Schwärme der durchziehenden Nonnengänse, aber vor allem die vielen Brutvögel zu beobachten. Der häufigste Brutvögel ist der Säbelschnäbler mit ca. 400 Brutpaaren.

Verein Jordsand

Führungen am NSG Rantumbecken auf Sylt

Rantumbecken

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in das NSG Rantumbecken. Auf unseren Führungen erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Gebietes und erhalten Einblicke in die beeindruckende und artenreiche Vogelwelt. Besonders vom Rantumdamm aus können Sie die Vogelwelt nahezu ungestört beobachten.

Hus Waterkant

Raus in die Natur

Raus in die Natur

Ich biete meinen Gästen in den Monaten November bis März in Kooperation mit der Schutzstation Wattenmeer die Übernahme der Spende bei Teilnahme an einem Programmangebot laut Hooger Buddelbreef an.

NSG Sylt

Morsum Kliff

Morsum Kliff Führung

Erkunden Sie mit uns den einzigartigen Lebensraum im ältesten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins und lernen Sie* die besondere Entstehung des Geotops Morsum Kliff kennen, das sich in einer einzigartigen Naturlandschaft präsentiert.

Schutzstation Pellworm

Naturkundliche Schiffsfahrt zu den Seehundsbänken mit Seetierfang

Naturkundliche Schiffsfahrt zu den Seehundsbänken mit Seetierfang

Mit dem Fahrgastschiff MS "Nordfriesland“ geht es auf eine spannende Fahrt zu den Seehundbänken im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer.

BUND Kreisgruppe NF

Informationsnachmittag zur Garten- und Baumpflege

Informationsnachmittag zur Garten- und Baumpflege

Von Mai bis September bieten wir im BUND Garten monatlich einen Informationsnachmittag für Erwachsene mit wechselnden Themen an.

NABU Schleswig-Holstein

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Das NABU Nationalparkhaus bietet über das ganze Jahr verteilt ornithologische Führungen durch den Speicherkoog zu einem Hochwasser-Rastplatz am Miele-Speicherbecken und einem Aussichtspunkt am NSG Kronenloch an.

BUND Kreisgruppe NF

Führungen durch den BUND Garten

Führungen durch den BUND Garten

Von Mai bis September finden jeden Mittwochnachmittag ab 16 Uhr Führungen durch den BUND Garten statt. Bei den Führungen erläutern wir das naturnahe Gärtnern ohne Gift und Mineraldünger.

Schutzstation Husum

Hier gibt's Watt zu sehen! - die Small Five

Hier gibt's Watt zu sehen! - die Small Five

Erleben Sie die Nordsee vor Husum einmal ganz anders! Auf der Wattwanderung erkunden wir, welche Muscheln, Krebse und anderen Tiere in Sand und Schlick leben...

Schutzstation Husum

Vogelkiek in Schobüll - Die Flying Five

Vogelkiek in Schobüll - Die Flying Five

Beobachten Sie die "Flying Five" und andere Vögel des Wattenmeeres! Im Weltnaturerbe Wattenmeer rasten Millionen Vögel.

Naturzentrum Amrum

Carl Zeiss Naturzentrum

Carl Zeiss Naturzentrum

Besuchen Sie uns im Carl Zeiss Naturzentrum Amrum am Norddorfer Strandübergang! Hier können Sie mehr über den Öömrang ferian i.F.  und unsere Arbeit erfahren, und es erwarten Sie informative Ausstellungen zu naturkundlichen und kulturhistorischen Themen rund ums Wattenmeer.

WWF Wattenmeerbüro

Poster & Postkarten

Poster & Postkarten

Tolle Eindrücke von der Vielfalt und Schönheit des Wattenmeeres sowie spannende Arteninfos bieten die Poster und Postkarten des WWF. Zum Verschicken, Verschenken und nach Hause Mitnehmen. Erhältlich in vielen Infozentren und demnächst im Online-Shop.

Verein Jordsand

Führungen in das NSG Amrum Odde

Zu Besuch auf der Amrum Odde

Von Mai bis Oktober bieten wir täglich (außer montags) um 10:00 Uhr Führungen in das Schutzgebiet an. Wir zeigen Ihnen die wilde Natur zwischen Wattenmeer und der offenen Nordsee.

Schutzstation St. Peter

Das Watt lebt! - die

Das Watt lebt

Entdecken Sie den trocken fallenden Meeresboden! Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse oder die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick. Eine Wattführung im Weltnaturerbegebiet ist für Jung und Alt ein besonderes Erlebnis.

Schutzstation Pellworm

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Süderoog ist die kleinste ganzjährig bewohnte Hallig. Der Hinweg führt uns über 6,5 km (ca. 1,5 Stunden) mitten durch den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Schutzstation Westerhever

Die kleine Nationalparktour

Die kleine Nationalparktour

Auch ohne Wattwanderung gibt es vor Westerhever zahlreiche spannende Dinge zu entdecken. Kann das Grabensystem tatsächlich der Salzwiese helfen, mit dem steigenden Meeresspiegel zu wachsen?

Schutzstation St. Peter

Wattwanderung weit hinaus

Wattwanderung weit hinaus

Über Watten und Sandbänke bis zum Eiderstrom! Das Watt im Weltnaturerbegebiet vor St. Peter-Böhl verändert sich ständig. Priele und Rinnen verlagern sich.

Schutzstation Nordstrand

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Im Nationalpark-Haus bieten wir Ihnen nicht nur die Ausstellungsführung mit viel Interessantem über das Weltnaturerbe Wattenmeer, den Vogelzug oder die wechselvolle Geschichte Nordstrands an.

NABU Schleswig-Holstein

Watt-Exkursion in der Meldorfer Bucht (Wattwurm)

Watt-Exkursion in der Meldorfer Bucht (Wattwurm)

Zwischen März und Oktober bieten wir Watt-Führungen in der Meldorfer Bucht an. Hierfür ist ebenfalls das NABU Nationalparkhaus „Wattwurm“ der Treffpunkt, von wo aus die Führung erst zum Deich und dann ins Watt geht.

Schutzstation Büsum

Leben im Extremen

Leben im Extremen - Rekorde im Watt

Lernen Sie die größten, schnellsten, häufigsten und viele andere besondere Tiere und Pflanzen des Watts kennen!

Schutzstation Friedr.-Koog

In Neptuns Vorgarten - Salzwiesenführung

In Neptuns Vorgarten - Salzwiesenführung

Zwischen Deich und Watt erstrecken sich einzigartige Salzwiesen. Entdecken Sie mit uns Grasnelken, Halligflieder oder Strandaster und erfahren Sie mit allen Sinnen, was diese Pflanzen zu wahren Überlebenskünstlern macht.

Schutzstation Nordstrand

Naturkundliche Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor

Naturkundliche Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor

Bis zur Sturmflut 1634 gehörte die Hallig Nordstrandischmoor noch zur großen Insel Strand. Heute gelangt man nur noch mit dem Schiff oder mit einer Wattwanderung dorthin.

Naturzentrum Amrum

Naturkundliche Führungen

Wattführung

Wir bieten verschiedene naturkundliche Führungen an. Begleiten Sie uns ins Watt, lernen Sie die gefiederten Bewohner und Besucher des Wattenmeers kennen, lassen Sie sich die Pflanzen und Tiere des Strandes und der Dünen zeigen und kommen Sie mit auf eine naturkundlich-kulinarische Exkursion zu den Salzwiesen.

Schutzstation Friedr.-Koog

Spektakel vorm Spektiv

Spektakel vorm Spektiv

Hochleistungssportler und Weltenbummler finden sich nicht nur unter Menschen. Besonders in der Vogelwelt werden während der Zugmonate erstaunliche Leistungen vollbracht. Dies ist jedoch nur möglich, weil das Wattenmeer ein optimales Nahrungsangebot zur Verfügung stellt, das bis zu 12 Mio. gefiederte Gäste jährlich nutzen.

Schutzstation Hooge

Seetierfangfahrt

Seetierfangfahrt

In Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Hellmann von der Insel Pellworm wird eine  meereskundliche Exkursion mit dem Schiff in den Lebensraum des Planktons, der Krebse, Fische und Seesterne unternommen.

NSG Sylt

Nationalpark Wattwanderung für Kinder & Familien

Wanderung für Kinder & Familien

Mit Spiel und Spaß erleben Kinder* und Erwachsene die Bewohner des Wattenmeeres. Bei einer kurzweiligen Wanderung auf dem Meeresgrund erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer.

Schutzstation Büsum

Nachtwanderung

Nachtwanderung

Auch nachts gibt es im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer vor Büsum vieles zu entdecken - Schiffe und Bojen am Horizont, Stimmen verschiedenster Vögel und manchmal Meersleuchten direkt vor den Füßen! Und wissen Sie noch, wie man den Nordstern erkennt?

NSV Mittleres Nordfriesland

Wildes Moor bei Schwabstedt

Wildes Moor bei Schwabstedt

Das Wilde Moor ist ein 631 ha großes Hochmoor, auf dem bis Anfang der 60er Jahre kleinflächiger Torfabbau für den Hausbrand stattfand.

WWF Wattenmeerbüro

Studien & Projekte

Studien & Projekte

Vom klimafreundlichen Tourismus über naturverträgliche Krabbenfischerei bis zum zukunftsfähigen Küstenschutz – Mit Studien und Hintergrundpapieren unterstützt der WWF die Naturschutzdiskussion und engagiert sich seit über 30 Jahren in Projekten für die nachhaltige Entwicklung der Wattenmeer-Region.

Verein Jordsand

Führungen am Vogelschutzgebiet Hauke-Haien-Koog

Hauke-Haien-Koog

Der Hauke-Haien-Koog mit seinen Speicherbecken, ausgedehnten Schilf- und Grünlandflächen ist ein wichtiger Lebensraum für unzählige Wasser- und Watvögel. Zu jeder Jahreszeit kann man hier typische und besondere Vogelarten in einer hohen Artenvielfalt beobachten.

Schutzstation Büsum

Familienwattwanderung

Familienwattwanderung

Erkundet spielend mit uns den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer vor Büsum. Denn in Sand und Schlick verbergen sich unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und andere Tiere, die darauf warten, von Schatzsuchern entdeckt zu werden.

Schutzstation Westerhever

Watt- und Sandbankführung

Watt- und Sandbank-Führung

Was macht das Wattenmeer so besonders, dass es als Nationalpark und Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde? Erleben Sie die unendliche Weite des Wattenmeeres vor Westerhever...