Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Auf dem Wasser

In See stechen: Die ganze Schönheit des Wattenmeeres erleben Sie am besten auf einer Schiffstour. Mit den Nationalpark-Partner-Reedereien nähern Sie sich den Inseln und Halligen, den Seehundsbänken und anderen Naturschauspielen auf schonende Art. Oder gehen Sie auf lehrreiche Fangfahrt – natürlich umweltbewusst und nachhaltig. Während der Fahrt erhalten Sie wissenswerte Informationen über den Nationalpark.

Halligmeerfahrten Petersen

Per Schiff durchs Wattenmeer

Per Schiff durchs Wattenmeer

Für Gruppen bis ca. 50 Personen bieten wir die Möglichkeit, unser Schiff zu chartern. Wir fahren Sie vom Anleger Schlüttsiel im Hauke-Haien-Koog durch das nordfriesische Wattenmeer zu den Halligen Hooge, Langeneß, Oland und Gröde.

Halligmeerfahrten Petersen

Salzwiesen auf Langeneß

Salzwiesen auf Langeneß

Den ganzen Sommer über bieten wir Fahrten mit MS Rungholt zur Hallig Langeneß an, die von ausgedehnten Salzwiesen geprägt ist. Die Schutzstation Wattenmeer bietet eine Führung an und zeigt Ihnen dabei diesen besonderen Lebensraum (gegen Spende).

HalligReederei von Holdt

Vogelhallig Norderoog

Vogelhallig Norderoog

Kommen Sie mit uns per Schiff und Wattwanderung zur Hallig Norderoog. Auf dieser einsam gelegenen Hallig südlich von Hooge erleben Sie einzigartige Natur. Nur der Vogelwart lebt hier als "Robinson" des Wattenmeeres.

Adler-Schiffe

Die Adler IV vor der Südspitze von Sylt

Rundfahrten durchs Weltnaturerbe

Ohne Schiffsausflüge fehlt was beim Urlaub oder Besuch am Meer. Ab Hörnum bieten die Adler-Schiffe viele Törns auf dem Wasser an, z.B. von April bis Oktober bis zu viermal täglich Kurzseefahrten durch das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer.

Reederei NPDG

Tagesausflug mit der Fähre auf die Nordseeinsel Pellworm

Tagesausflug mit der Fähre auf die Nordseeinsel Pellworm

Pellworm, die grüne Insel mitten im Watt, ist stets ein lohnendes Ziel für einen erlebnisreichen Tagesausflug.
Einen umfassenden Eindruck  über die Schönheit der Natur auf der Nordseeinsel Pellworm bekommen Sie auf einer Inselrundfahrt, die täglich in der Zeit von April bis Oktober stattfindet.

W.D.R.

Kleine Wattenmeerkreuzfahrt zu den Inseln

Kleine Wattenmeerkreuzfahrt

Zwischen dem Festland und den Inseln Föhr und Amrum inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegt immer eine kleine Seereise.

regiomaris

regiomaris - Neuwerk

Neuwerk – per Wattwagen bequem auf die Hamburger Insel

Haben Sie schon einmal den Hamburger „Stadtteil“ Neuwerk besucht? Falls nicht, lassen Sie sich von einem mit Pferden bespannten Wattwagen bei Niedrigwasser bequem durch das Watt nach Neuwerk fahren.

neg Niebüll

Sylt entdecken

Sylt entdecken

Tagesausflug nach Sylt ab Wyk auf Föhr. Entdecken Sie Sylt ganz individuell. Sie können durch die Fußgängerzone in Westerland bummeln und am Strand entspannen oder die Meeresbewohner im "Sylt Aquarium" besuchen.

Halligmeerfahrten Petersen

Halligmeerfahrten Petersen

Halligmeerfahrten mit der MS Rungholt!
Ausgehend vom Hafen Schlüttsiel erkunden Sie mit der MS Rungholt das von Ebbe und Flut geprägte nordfriesische Wattenmeer mit seinen Inseln, Halligen, Salzwiesen, Sand und Schlickwatten. Wir bieten Ausflugsfahrten mit Aufenthalt zu den Halligen Oland, Gröde, Langeneß und Hooge, sowie spannende Seetierfangfahrten und Ausflüge zu den Seehundbänken. Während der Ausflugsfahrten erhalten Sie sachkundige Informationen vom Kapitän. Geboten werden individuelle Charterfahrten bis 50 Personen sowie Fahrten nach Fahrplan.

Ich bin Nationalpark-Partner, weil es mir wichtig ist, die Schönheit unserer Natur auch an unsere Gäste heranzutragen und sie für ihre Besonderheiten zu sensibilisieren.

neg Niebüll

Tagestour nach Föhr

Tagestour nach Föhr

Entdecken Sie die friesische Karibik auf eigene Faust! Jeden Tag gibt es die Möglichkeit, die grüne Insel zu erkunden.

Adler-Schiffe

Seehunde auf einer Sandbank in der Nordsee

Fahrt zu den Seehunden

Die Nordseeküste ist das Revier der Seehunde und Kegelrobben. Auf den regelmäßigen Fahrten mit der Adler-Flotte ab Nordstrand und Tönning sind sie auf den Sandbänken des Wattenmeeres gut zu beobachten oder schauen neugierig aus dem Wasser.

Schutzstation Hooge

Seetierfangfahrt

Seetierfangfahrt

In Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Hellmann von der Insel Pellworm wird eine  meereskundliche Exkursion mit dem Schiff in den Lebensraum des Planktons, der Krebse, Fische und Seesterne unternommen.

Multimar Wattforum

Erlebnisticket Multimar und Adler-Schiffe

Erlebnisticket Multimar und Adler-Schiffe

Mit dem Erlebnisticket besuchen Sie das Multimar Wattforum und entdecken vom Schiff aus das Wattenmeer um Tönning. Beobachten Sie Seehunde auf ihren Liegeplätzen und erforschen die Beute eines Seetierfangs.

Halligmeerfahrten Petersen

Fahrten durch die Halligwelt

Fahrten durch die Halligwelt

Fahrten durch die Halligwelt bieten wir mit und ohne Seetierfang an. Bei diesen Fahrten bringt der Kapitän den Passagieren die Welt der Halligen vom Schiff aus näher. Es empfiehlt sich daher, ein Fernglas mitzunehmen.

Reederei NPDG

Autofähre MS “PELLWORM I“

Autofähre MS “PELLWORM I“

Die Reederei  NPDG -  Neue Pellwormer Dampfschiffahrts GmbH ist als Dienstleistungsunternehmen für die ganzjährige Verbindung der Nordseeinsel  Pellworm mit dem Festland verantwortlich.

Adler-Schiffe

Die Adler V am kleinen Anleger auf Nordstrandischmoor

Ausflug nach Nordstrandischmoor

Ab Hafen Strucklahnungshörn auf Nordstrand stehen Schiffsausflüge nach Nordstrandischmoor, zur Insel Pellworm und zur Hallig Gröde im Fahrplan. Nordstrandischmoor oder "Lüttmoor" ist ein Rest der Insel Strand, die in einer Sturmflut 1634 untergegangen ist.

HalligReederei von Holdt

Halligtörn nach Hooge

Halligtörn nach Hooge

Beim Halligtörn mit der MS Seeadler zur Hallig Hooge fahren Sie, begleitet von einem Nationalpark-Ranger, durch das einzigartige Wattenmeer. Unterwegs erleben Sie einen Seetierfang mit interessanten Erklärungen.

neg Niebüll

Tagestour nach Amrum

Tagestour nach Amrum

Entdecken Sie die Düneninsel Amrum auf eigene Faust! Jeden Tag gibt es die Möglichkeit, die Insel mit dem großen Sandstrand zu erkunden.