Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Watt für eine Region!

Liegt Ihnen der Nationalpark zu Füßen?

Liegt Ihnen die Region am Herzen?

Dann zeigen Sie es!

Kommen Sie an Bord und werden Sie Nationalpark-Partner!

Die Nationalpark-Partner am schleswig-holsteinischen Wattenmeer stehen für Qualität, gelebte Regionalität und Umweltbewusstsein. Sie fördern den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer mit ihrem Engagement für eine nachhaltige touristische Entwicklung der Region. Die Nationalpark-Partner sind kompetente Ansprechpartner für die Urlaubsgäste der Nationalparkregion. Ihre Begeisterung und ihr Wissen über den Nationalpark, das Weltnaturerbe Wattenmeer und die Biosphäre Halligen geben sie gern an ihre Gäste weiter. Zu der Frage "Was wird von Nationalpark-Partnern erwartet?", finden Sie hier eine Orientierung.

Das Nationalpark-Partner-Programm steht seit dem Jahr 2003 für die Kooperation zwischen dem Nationalpark und regionalen touristischen Unternehmen, Verbänden und Kommunen, die sich dem schleswig-holsteinischen Wattenmeer verbunden fühlen und gemeinsame Ziele verfolgen. Das Partner-Programm im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer vernetzt mittlerweile Partner aus 17 verschiedenen Kategorien, von Ferienwohnungen bis Reedereien, von Wattführer:innen bis Tourismusorganisationen, von Bio-Direktvermarktern bis Museen.

Für die Nationalpark-Partnerschaft wird ein jährlicher Beitrag erhoben. Eine Übersicht über die Beiträge finden Sie weiter unten auf der Seite. Die Nationalparkverwaltung wird bei der Organisation und Durchführung der Partnerschaft durch externe Sachverständige, aktuell die inspektour GmbH (Hamburg) und das NIT (Kiel), unterstützt. Angaben zum Datenschutz finden Sie hier.

Unter der Schirmherrschaft des Nationale Naturlandschaften e.V. gibt es in ganz Deutschland Partner-Netzwerke. Hier finden Sie eine Kurzvorstellung.

Ihre Vorteile als Nationalpark-Partner:

  • Nutzung des Nationalpark-Partner-Logos für Marketingmaßnahmen
  • Positive Marketingeffekte
  • Gemeinsamer, kontinuierlich gepflegter Internetauftritt
  • Vertretung auf Messen, Infoveranstaltungen und Aktionstagen
  • Auslage eigener Printprodukte in den Nationalpark-Informationszentren
  • Kostenloser Bezug von hochwertigem Informationsmaterial
  • Nutzung von professionellen Bildern aus dem Nationalpark-Foto-Archiv
  • Kostenlose Teilnahme am Schulungsangebot für Nationalpark-Partner
  • Zugang zum Partner-Netzwerk für Kooperationen mit anderen Partnern und der Nationalparkverwaltung
    (Bsp. Marketingkooperationen, Produktentwicklung)

Als Nationalpark-Partner sind Sie ausgezeichnet als:

  • Anbieter: in qualitativ hochwertiger Produkte oder Erlebnisse
    im Sinne des Nationalparkgedankens „Natur Natur sein lassen“
  • besonders umweltfreundlich und nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen
  • Unterstützer:in einer nachhaltigen touristischen Entwicklung
  • freundliche und kompetente Ansprechperson in Sachen Nationalpark,
    UNESCOWeltnaturerbe Wattenmeer und Biosphäre Halligen

Vier Schritte zur Nationalpark-Partnerschaft

1. Ausfüllen des Antragsformulares (online oder auf Ausdruck)

  • Formular Bewerbung: Fragen zu Ihrer Institution
    Hinweis:
    Für Wassersport-Institutionen sowie für Nationalparkführer:innen gelten besondere Bedingungen; bitte rufen Sie uns an.
  • anschließend Versand der Unterlagen an die Nationalparkverwaltung (online oder per Post)

2. Prüfung der Bewerbungsunterlagen

  • durch inspektour
  • durch ein unabhängiges Institut: Umweltfreundliches Wirtschaften ist ein wichtiges Kriterium für die Nationalpark-Partnerschaft.
    Die entsprechenden Teile des Fragebogens werden vom NIT (Kiel) geprüft und bewertet.

3. Vor-Ort-Besuch durch inspektour und Nationalparkverwaltung

  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Klärung offener Fragen
  • Überprüfung der Kriterienerfüllung für die NP-Partnerschaft

4. Entscheidung über die Aufnahme als Nationalpark-Partner.

  • Die Sitzungen des Vergaberats finden etwa alle zwei Monate statt.
  • Anschließend wird die Vereinbarung geschlossen

Ihre Ansprechpartner

Bitte schicken Sie die Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post an die folgende Anschrift:

Nationalparkverwaltung (NPV)
Sarah Fischer
Schlossgarten 1
25832 Tönning
Tel 04861 616 70 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wenn Sie Fragen zur Nationalpark-Partnerschaft haben oder Probleme beim Ausfüllen des Fragebogens, helfen wir Ihnen gerne! Wenden Sie sich bitte an Simon Leimbrinck (Tel.: 040 414388747; E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte laden Sie sich hier die entsprechenden Unterlagen für die Bewerbung als Nationalpark-Partner herunter:

Erstantrag für Nationalpark-Partner
Verlängerungsantrag für Nationalpark-Partner
Vereinbarung für Nationalpark-Partner
Beitragstabelle
Hilfestellungen für kleine und große Verbesserungen
Selbstcheck Nachhaltigkeit und Biodiversität
Datenschutzverordnung