Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Dithmarschen Tourismus

Meldorfer Speicherkoog

Meldorfer Speicherkoog

Der erst 1979 komplett eingedeichte Speicherkoog liegt im Südwesten Dithmarschens, genauer gesagt in der Meldorfer Bucht. Er ist ein Naturschutz- und Naherholungsgebiet und wird zum Teil auch landwirtschaftlich genutzt. Durch den Bau des Kooges wird die Küste vor Sturmfluten geschützt. Auf den fast 5.000 Hektar Fläche befinden sich Stau-Becken für Wasser aus dem Binnenland, die ein beliebter Treffpunkt für Wind- und Kitesurfer sind.


An der heutigen Küste des Speicherkoogs befinden sich ein kleiner Yachthafen und mehrere Badestellen. Ebenfalls sind größere Flächen mit Salzwiesen im Koog zu finden. Bis zu 250 verschiedene Vogelarten finden hier im Laufe des Jahres ein Rückzugsgebiet zum Brüten oder Rasten. Sehr besonders für den Speicherkoog sind die wildlebenden Konik-Pferde.

Durch den Speicherkoog können Sie ungestört mit dem Fahrrad von Friedrichskoog bis nach Büsum radeln. Auch ein Spaziergang durch die Natur ist ein schönes Erlebnis.

www.speicherkoog-meldorferbucht.de

Ein Angebot unseres Partners

Dithmarschen Tourismus

Kontaktformular Dithmarschen Tourismus