Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Naturschutzverbände

Auf Entdeckungsreise in die Natur: Unsere Ranger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Naturschutzverbände betreuen den Nationalpark und kennen ihn, wie die eigene Westentasche. Freuen Sie sich auf Wattführungen und vogelkundliche Exkursionen, Dünenwanderungen, Salzwiesenführungen und begleitete Schiffsausflüge. In den Nationalpark-Infozentren entdecken Sie zudem die Entstehungsgeschichte des Wattenmeeres, die ökologischen Zusammenhänge und vieles mehr.

Schutzstation Friedr.-Koog

Spektakel vorm Spektiv

Spektakel vorm Spektiv

Hochleistungssportler und Weltenbummler finden sich nicht nur unter Menschen. Besonders in der Vogelwelt werden während der Zugmonate erstaunliche Leistungen vollbracht. Dies ist jedoch nur möglich, weil das Wattenmeer ein optimales Nahrungsangebot zur Verfügung stellt, das bis zu 12 Mio. gefiederte Gäste jährlich nutzen.

Verein Jordsand

Führungen am NSG Rantumbecken auf Sylt

Rantumbecken

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in das NSG Rantumbecken. Auf unseren Führungen erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Gebietes und erhalten Einblicke in die beeindruckende und artenreiche Vogelwelt. Besonders vom Rantumdamm aus können Sie die Vogelwelt nahezu ungestört beobachten.

Schutzstation St. Peter

In Neptuns Vorgarten

In Neptuns Vorgarten

Zwischen Deich und Sandbank erstrecken sich einzigartige Salzwiesen. Entdecken Sie mit uns Grasnelken, Halligflieder oder Strandaster und erfahren Sie mit allen Sinnen, was diese Pflanzen zu wahren Überlebenskünstlern macht.

Schutzstation Westerhever

Die kleine Nationalparktour

Die kleine Nationalparktour

Auch ohne Wattwanderung gibt es vor Westerhever zahlreiche spannende Dinge zu entdecken. Kann das Grabensystem tatsächlich der Salzwiese helfen, mit dem steigenden Meeresspiegel zu wachsen?

Schutzstation Nordstrand

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Der Beltringharder Koog bietet eine besonders abwechslungsreiche Vogelwelt. Zur Zugzeit rasten hier große Schwärme von Enten, Gänsen und Watvögeln.

WWF Wattenmeerbüro

Studien & Projekte

Studien & Projekte

Vom klimafreundlichen Tourismus über naturverträgliche Krabbenfischerei bis zum zukunftsfähigen Küstenschutz – Mit Studien und Hintergrundpapieren unterstützt der WWF die Naturschutzdiskussion und engagiert sich seit über 30 Jahren in Projekten für die nachhaltige Entwicklung der Wattenmeer-Region.

Schutzstation Büsum

Familienwattwanderung

Familienwattwanderung

Erkundet spielend mit uns den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer vor Büsum. Denn in Sand und Schlick verbergen sich unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und andere Tiere, die darauf warten, von Schatzsuchern entdeckt zu werden.

Schutzstation Pellworm

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Süderoog ist die kleinste ganzjährig bewohnte Hallig. Der Hinweg führt uns über 6,5 km (ca. 1,5 Stunden) mitten durch den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

NABU Schleswig-Holstein

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Das NABU Nationalparkhaus bietet über das ganze Jahr verteilt ornithologische Führungen durch den Speicherkoog zu einem Hochwasser-Rastplatz am Miele-Speicherbecken und einem Aussichtspunkt am NSG Kronenloch an.

NABU Katinger Watt

Naturzentrum Katinger Watt

Ein Ort der Muße und Information

Das Naturerlebniszentrum des NABU liegt idyllisch versteckt im Katinger Watt in der Nähe des Eidersperrwerkes. Der beschauliche Garten mit Fühlpfad und Duftbeeten lädt zum Verweilen ein. Auch in der Ausstellung mit Aquarien gibt es für Groß und Klein viel Spannendes zu entdecken. Erfahren Sie mehr unter www.NABU-Katinger-Watt.de.

NABU Katinger Watt

Wattführungen auf der Vollerwieker Sandbank

Watt erleben in Vollerwiek

Erleben Sie auf einer der verschiedenen Wattwanderungen des NABU die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Wir bieten verschiedene Gästeführungen mit spannenden Naturerlebnissen für Erwachsene, Familien, Kinder, Gruppen und Schulklassen. Erfahren Sie mehr unter www.NABU-Katinger-Watt.de.

NSV Mittleres Nordfriesland

Wildes Moor bei Schwabstedt

Wildes Moor bei Schwabstedt

Das Wilde Moor ist ein 631 ha großes Hochmoor, auf dem bis Anfang der 60er Jahre kleinflächiger Torfabbau für den Hausbrand stattfand.

NSG Sylt

Nationalpark Wattwanderung für Kinder & Familien

Wanderung für Kinder & Familien

Mit Spiel und Spaß erleben Kinder* und Erwachsene die Bewohner des Wattenmeeres. Bei einer kurzweiligen Wanderung auf dem Meeresgrund erfahren Sie, woher die Miesmuschel ihren Namen hat, entdecken Krebstiere und die Spuren der Wattwürmer.

Schutzstation Hooge

Seetierfangfahrt

Seetierfangfahrt

In Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Hellmann von der Insel Pellworm wird eine  meereskundliche Exkursion mit dem Schiff in den Lebensraum des Planktons, der Krebse, Fische und Seesterne unternommen.

Schutzstation Hooge

Wanderung zum Japsand

Wanderung zum Japsand

Der Japsand ist ein der Hallig Hooge vorgelagerter Außensand. Man kann ihn über das Watt in gut einer Stunde erreichen. Der inhaltliche Schwerpunkt der Exkursion zum Japsand liegt in dem Naturerlebnis einer Wanderung in die Weite des Wattenmeeres

Seite 2 von 4