Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Wattführungen

Ab ins Watt: Ebbe und Flut vollbringen wahre Naturwunder. Unsere Nationalpark-Partner-Wattführer und -Wattführerinnen zeigen Ihnen, was der spannende Lebensraum zu bieten hat. Ziehen Sie die Gummistiefel an oder spazieren Sie barfuß gemeinsam mit den Watt-Experten über den Meeresboden. Übrigens: Alle Wattführer werden regelmäßig von der Nationalparkverwaltung geschult und halten sich ständig auf dem neuesten Wissensstand. Weitere Informationen finden Sie hier.

Christine Dethleffsen

Wattwanderung zur Hallig Südfall

... zur Hallig Südfall

Die Hallig liegt im Nationalpark Wattenmeer Schleswig-Holstein in der Zone 1 und darf deswegen nur mit einer Sondergenehmigung betreten werden. Die Hallig ist für die Vögel ein beliebter Platz zum Brüten und zum Rasten. Ich erzähle Ihnen ihre "Geschichte".

Schutzstation Büsum

Leben im Extremen

Leben im Extremen - Rekorde im Watt

Lernen Sie die größten, schnellsten, häufigsten und viele andere besondere Tiere und Pflanzen des Watts kennen!

Hus Waterkant

Raus in die Natur

Raus in die Natur

Ich biete meinen Gästen in den Monaten November bis März in Kooperation mit der Schutzstation Wattenmeer die Übernahme der Spende bei Teilnahme an einem Programmangebot laut Hooger Buddelbreef an.

Margret Häger

Kinder- und Familienwattführungen

Kinder- und Familienwattführungen

Ich möchte besonders den Kindern das Wattenmeer mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt nahe bringen, sie „spielend“ durchs Watt führen und ihr Interesse für die Natur wecken. Motto des Nationalparks – Natur, Natur sein lassen!

Schutzstation St. Peter

Das Watt lebt! - die

Das Watt lebt

Entdecken Sie den trocken fallenden Meeresboden! Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse oder die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick. Eine Wattführung im Weltnaturerbegebiet ist für Jung und Alt ein besonderes Erlebnis.

Birgit Andresen

Kinderwattwanderung

Welch ein Leben im Watt

Eine Kinderwattwanderung ist eine ca. 1,5 Stunden dauernde speziell auf Kinder bis 8 Jahre ausgerichtete Watterkundung vor Dagebüll. Wir treffen uns am Strandeingang in Dagebüllhafen vor dem Strandhotel.  Kinder können nur in Begleitung von Eltern oder anderer Aufsichtspersonen teilnehmen.

Jens Uwe Blender

Wattführung mit Hund

Wattführung mit Hund

Mit dem Hund ins Wattenmeer!
Nach kurzem Kennen lernen der Vierbeiner erfahren Sie viel Informatives über den National-park. Seine “Bewohner” werden wir in Aktion beobachten.

KTS Pellworm

Pellworm mitten im Watt

Pellworm mitten im Watt

Im Wattenmeer wechseln sich Ebbe und Flut alle sechs Stunden ab. Zweimal täglich gibt das Wasser den Meeresboden frei – es ist die Zeit der Ebbe.
Unter kundiger Leitung eines Wattführers kann man sich jetzt gefahrlos auf eine Erlebnistour in die Welt der Muscheln, Wattwürmer oder Strandkrabben begeben.

Schutzstation Pellworm

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Süderoog ist die kleinste ganzjährig bewohnte Hallig. Der Hinweg führt uns über 6,5 km (ca. 1,5 Stunden) mitten durch den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Schutzstation Hooge

Wanderung zum Japsand

Wanderung zum Japsand

Der Japsand ist ein der Hallig Hooge vorgelagerter Außensand. Man kann ihn über das Watt in gut einer Stunde erreichen. Der inhaltliche Schwerpunkt der Exkursion zum Japsand liegt in dem Naturerlebnis einer Wanderung in die Weite des Wattenmeeres

Schutzstation Friedr.-Koog

Weit hinaus - Wattwanderung

Weit hinaus - Wattwanderung

Die Weite des Wattenmeeres erleben: Das können nur die, die sich auch weit hinaus wagen. In etwa drei Stunden werden Sie nicht nur Wattwurm, Schnecke & Co. entdecken,

Jens Uwe Blender

Wattführung mit Krabbenfischern

Wattführung mit Krabbenfischern

Das besondere Nationalpark- Erlebnis!
Das Tierleben am und im Priel steht hier im Vordergrund. Wattwürmer und Muscheln werden wir auf dem Weg kennen lernen. Am Priel geht es mit dem traditionellen Schiebenetz in die Nordsee.

Anke Dethlefsen

Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor mit Aufenthalt

Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor mit Aufenthalt

2 x 3,5 km Wattwanderung über eine abwechslungsreiche Wattstrecke; Aufenthalt auf der Hallig bei einer Gaststätte mit Informationen zu Land und Leuten.

  • Dauer insgesamt ca. 5 Stunden.
  • Hunde an kurzer Leine sind im Nationalpark Wattenmeer willkommen!

Johann P. Franzen

Watt & Boßeln

Watt & Boßeln

Gegen 10.00 Uhr Begrüßung durch den Reiseleiter und Wattführer auf dem Parkplatz des Landwirtschaftsmuseums in Meldorf (P 1 ). Gemeinsame Weiterfahrt durch den nördlichen Teil des Landes mit dem Dithmarscher Landesdenkmal „Dusendüwelswarft“, Meldorfer Hafen, Seedeich (bzw. Badestelle) am Nationalpark Wattenmeer.

Dr. Ingrid Austen

Hundewattführung in Friedrichskoog

Hundewattführung

Mit dem besten Freund ins Watt, ist hier das Motto. Die Hunde müssen im Watt aber immer angeleint sein, da wir im Nationalpark sind. Nach einem kurzen Kennenlernen der Hunde, geht es auf eine ausgedehnte, zweistündige Tour ins Watt.

Seite 2 von 4