Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Tagesausflüge

Was machen wir heute? Seehunde bestaunen, Vögel beobachten, im Schlickwatt einsinken, eine Hallig erleben,  über Land fahren oder doch lieber mit dem Wind radeln? Bei den Ausflügen mit unseren Nationalpark-Partnern ist für jeden was dabei. Da ist der Tag randvoll gefüllt mit Impressionen und Abenteuer.

Walther Petersen-Andresen

Wattwanderung zur ursprünglichsten Hallig nach Gröde

Wattwanderung zur ursprünglichsten Hallig nach Gröde

Wattwanderung zur ursprünglichsten Hallig nach Gröde und mit dem Nationalparkpartner Kapitän Uwe Petersen wieder zurück. Diese große Hallig-Wattwanderung dauert 7 Stunden und ist ein wunderbarer einmaliger Tagesausflug für besonders an Natur und Kultur des Wattenmeeres und der Inseln und Halligen Interessierte.

Verein Jordsand

Führungen am Vogelschutzgebiet Hauke-Haien-Koog

Hauke-Haien-Koog

Der Hauke-Haien-Koog mit seinen Speicherbecken, ausgedehnten Schilf- und Grünlandflächen ist ein wichtiger Lebensraum für unzählige Wasser- und Watvögel. Zu jeder Jahreszeit kann man hier typische und besondere Vogelarten in einer hohen Artenvielfalt beobachten.

Walther Petersen-Andresen

Wattwanderung zur Hallig Oland

Wattwanderung zur Hallig Oland

Wattwanderung zur Hallig Oland und mit dem Nationalparkpartner Kapitän Uwe Petersen wieder zurück. Diese große Hallig-Wattwanderung dauert 6 Stunden und ist ein wunderbarer einmaliger Tagesausflug für jeden an Natur und Kultur des Wattenmeeres und der Inseln und Halligen Interessierten.

Anke Dethlefsen

Wattwanderung nach Nordstrandischmoor

Wattwanderung nach Nordstrandischmoor

Über eine abwechslungsreiche Wattstrecke von 3,5 km führt unsere Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor. Auf der Hallig ist ein Rundgang möglich; Sie können es sich auch in der Gaststätte gemütlich machen. 

Dörte Hansen

... zur Königin der Halligen

... zur Königin der Halligen

Von Schlüttsiel aus fahren wir mit dem Schiff durch das Weltnaturerbe Wattenmeer vorbei an Inseln und Halligen nach Hooge. 1634, bei der zweiten Großen Mandränke, sind die Halligen erhalten geblieben. Heute brechen sie weit vor der Festlandsküste bereits die Wucht der Stürme.

Steinzeitpark Dithmarschen

Wanderung in die Steinzeit

Wanderung in die Steinzeit

Für Schüler ab 8 Jahren: Unter Führung machen Schulklassen eine Zeitreise ins Steinzeitdorf. Bei einer Steinzeitrallye lernen die Schüler das Gelände kennen. Sie machen Feuer, schlagen Flinte, lernen das Bogenschießen, und entdecken archäologische Ausgrabungen sowie die steinzeitliche Jagd.

Seite 3 von 3