Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

Gästeführungen

Gute Führung: Die Landschaft am Nationalpark ist einfach unverwechselbar. Warum das so ist, erfahren Sie bei den Führungen mit unseren Nationalpark-Partnern. Gemeinsam mit den Experten kommen Sie den Geheimnissen der Natur auf die Spur und erleben die Region von einer neuen Seite. Unsere Gästeführer und Gästeführerinnen werden von der Nationalparkverwaltung fortgebildet und halten sich ständig auf dem neuesten Wissensstand.

Halligmeerfahrten Petersen

Salzwiesen auf Langeneß

Salzwiesen auf Langeneß

Den ganzen Sommer über bieten wir Fahrten mit MS Rungholt zur Hallig Langeneß an, die von ausgedehnten Salzwiesen geprägt ist. Die Schutzstation Wattenmeer bietet eine Führung an und zeigt Ihnen dabei diesen besonderen Lebensraum (gegen Spende).

NABU Schleswig-Holstein

Vogelkundliche Führung mit dem Fahrrad - Speicherkoog (Wöhrdener Loch)

Vogelkundliche Führung mit dem Fahrrad - Speicherkoog (Wöhrdener Loch)

Die ornithologischen Führungen mit dem Fahrrad beginnen wie die Führungen zu Fuß vor dem NABU-Nationalparkhaus „Wattwurm“. Diese führen jedoch zu dem ca. 4 Kilometer entfernten NSG Wöhrdener Loch.

Dörte Hansen

... zur Königin der Halligen

... zur Königin der Halligen

Von Schlüttsiel aus fahren wir mit dem Schiff durch das Weltnaturerbe Wattenmeer vorbei an Inseln und Halligen nach Hooge. 1634, bei der zweiten Großen Mandränke, sind die Halligen erhalten geblieben. Heute brechen sie weit vor der Festlandsküste bereits die Wucht der Stürme.

Naturzentrum Amrum

Naturkundliche Führungen

Wattführung

Wir bieten verschiedene naturkundliche Führungen an. Begleiten Sie uns ins Watt, lernen Sie die gefiederten Bewohner und Besucher des Wattenmeers kennen, lassen Sie sich die Pflanzen und Tiere des Strandes und der Dünen zeigen und kommen Sie mit auf eine naturkundlich-kulinarische Exkursion zu den Salzwiesen.

Schutzstation Friedr.-Koog

Spektakel vorm Spektiv

Spektakel vorm Spektiv

Hochleistungssportler und Weltenbummler finden sich nicht nur unter Menschen. Besonders in der Vogelwelt werden während der Zugmonate erstaunliche Leistungen vollbracht. Dies ist jedoch nur möglich, weil das Wattenmeer ein optimales Nahrungsangebot zur Verfügung stellt, das bis zu 12 Mio. gefiederte Gäste jährlich nutzen.

NSV Mittleres Nordfriesland

Wildes Moor bei Schwabstedt

Wildes Moor bei Schwabstedt

Das Wilde Moor ist ein 631 ha großes Hochmoor, auf dem bis Anfang der 60er Jahre kleinflächiger Torfabbau für den Hausbrand stattfand.

Friesische Schafskäserei

Hof-Führung Schafskäserei

Entdeckungsreise mit allen Sinnen

Bei einer Führung erleben Sie unseren Hof hautnah. Sie erhalten Einblicke in den Betriebskreislauf, in Ökolandbau und Naturschutz. Sie besuchen unsere Schafherde (die es sich nicht nehmen lässt, von den Besucherhänden gekrault zu werden), besichtigen die Käserei und den Reifekeller! Zum Abschluss gibt es natürlich leckeren Käse zum Probieren und Genießen.

Tourismus-Service Hörnum

GPS- und Geocaching-Tour

GPS- und Geocaching-Tour

Entdecken Sie Hörnum spielerisch von einer anderen Seite und gehen Sie auf moderne Schnitzeljagd!

Jan Krüger

Sylter Strand- und Dünen-Wanderungen

Sylter Strand- und Dünen-Wanderungen

Wir sehen uns die verschiedenen Dünenarten an und erläutern die Entstehung und Wanderung der verschiedenen Sandriesen.

Dr. Renée Oetting-Jessel

Hallig Hooge – Schritt für Schritt

Hallig Hooge Schritt für Schritt

Auf diesem Streifzug durch die neue und alte Halliggeschichte hören Sie Alltägliches und Besonderes über die Hallig Hooge, ihre Bewohner und ihr Leben mit der Natur. „Man fragt bewundernd, woher dem Menschen der Mut kam, auf dieser Spanne Land ein Dasein zu gründen ...“

Dr. Renée Oetting-Jessel

Warften im Wandel

Warften im Wandel

Eine Zeitreise über Hallig Hooge – mit dem Fahrrad von Warft zu Warft. Namen von Warften und fremdartige Bezeichnungen wie Pesel und Fething sind die Zeugnisse einer wechselvollen Geschichte.

Naturschutz Südtondern

Vogelführung

Vogelführung

Bei den Führungen im Mai sind hier noch die großen Schwärme der durchziehenden Nonnengänse, aber vor allem die vielen Brutvögel zu beobachten. Der häufigste Brutvögel ist der Säbelschnäbler mit ca. 400 Brutpaaren.

Verein Jordsand

Führungen am NSG Rantumbecken auf Sylt

Rantumbecken

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in das NSG Rantumbecken. Auf unseren Führungen erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Gebietes und erhalten Einblicke in die beeindruckende und artenreiche Vogelwelt. Besonders vom Rantumdamm aus können Sie die Vogelwelt nahezu ungestört beobachten.

TS Friedrichskoog

Wattgeflüster

Wattgeflüster - eine literarische und kulinarische Tour

An einem Abend im Sommer im Watt stehen und auf den endlosen Horizont blicken, dazu Gedichten und Geschichten über das Meer lauschen und zum Abschluss einen Wattsnack mit maritimen Köstlichkeiten verspeisen, klingt gut und ist – Wattgeflüster -.

KTS Pellworm

Leuchtturm besteigen

Leuchtturm besteigen

Ein absolutes Highlight ist die Besteigung des Pellwormer Leuchtturmes. Auf über 40 Metern Höhe reicht der Blick weit über die Nordsee und die grüne Natur der Insel. Der Turm kann nach einer mit max. 10 Personen besichtigt werden. Kinder dürfen ab 8 Jahren an der Führung teilnehmen. Fragen Sie nach Terminen für Leuchtturmbesichtigungen bei uns im Kur- und Tourismusservice Pellworm.

Seite 1 von 3