logo nationalpark partner logo-nationalpark-partner
Die Nationalpark-Partner – ein lebendiges Netzwerk Nationalpark-Partner beim Jahrestreffn 2022 (Foto: Junge LKN.SH)

Die Nationalpark-Partner – ein lebendiges Netzwerk

Das Netzwerk der Nationalpark-Partner in Schleswig-Holstein lebt! Das zeigte das Jahrestreffen im Christian Jensen Kolleg in Breklum, zwar nach wie vor mit Maske (Empfehlung), aber ohne weitere Corona-Einschränkungen: An die 100 Teilnehmende tauschten sich aus, diskutierten interessante Themen und blickten gemeinsam zurück auf das vergangene Jahr und voraus auf die Sommersaison.

Die rund 200 Nationalpark-Partner – von Gastronomin, Hotelier und Reiseveranstalter über Naturschutzverein, Freizeiteinrichtung, Kunstprojekt oder Fahrradverleih bis zu Tourismusorganisationen und Kommunen – bilden an der Westküste eine aktive Gemeinschaft. Sie sind Botschafter:innen des Nationalparks, bekennen sich zum Wattenmeerschutz und zum nachhaltigen Wirtschaften – ein Engagement, dem in Zeiten starker touristischer Nachfrage große Bedeutung zukommt. Dass dies auch überregional so gesehen wird, zeigte die Präsenz von Bettina Bunge, Geschäftsführerin der Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein (TA.SH) mit einem Vortrag zur Rolle der Nachhaltigkeit in der neuen Tourismusstrategie des Landes, ergänzt mit einem nachmittäglichen Austausch zum Thema.

Einen weiteren Blick über den Tellerrand bot Astrid Martin aus der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer mit einem Überblick und vielen Beispielen zur Partnerarbeit im dortigen Nationalpark und Biosphärenreservat – ebenfalls plus vertiefenden Informationen in kleiner Runde. Drittes Nachmittagsthema war die Präsentation der neuen Lernwerkstatt „Klimawandel im Wattenmeer“ durch Elisabeth von Meltzer aus der schleswig-holsteinischen Nationalparkverwaltung. Eine Prämierung gab es auch: Christiane Gätje aus der Tönninger Nationalparkverwaltung zeichnete die Nationalpark-Wattführerin Christine Dethleffsen als erste Dreifach-Partnerin (Watt-, Gäste- und Vogelführerin) aus.