Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner
Neue Infoeinheiten zu Seehunden Neue Infoboxen zum Seehund (Foto: Essenberger Design)

Neue Infoeinheiten zu Seehunden

Infoeinheiten zu Seehunden, die Zweite: Nach einer ersten Auflage mit 13 Stück im vergangenen Jahr hat die Nationalparkverwaltung jetzt nachgelegt und weitere 14 solcher mobilen Boxen anfertigen lassen. Sie sind für weitere Informationseinrichtungen an der Nationalparkküste und darüber hinaus, zum Beispiel für das Ostsee Info-Center in Eckerförde, gedacht und werden jetzt nach und nach ausgeliefert.

Besonderer Film im Multimar Wattforum "Der Atem des Meeres"

Besonderer Film im Multimar Wattforum

Es ist ein besonderer Film, der am nächsten Dienstag (13. Juli) an einem besonderen Ort gezeigt wird, nämlich im Forum vor dem Großaquarium des Nationalpark-Zentrums Multimar Wattforum in Tönning. „DER ATEM DES MEERES“ lautet der Titel, und zu sehen sind darin eindrucksvolle und unkommentierte Bilder des niederländischen Regisseurs Pieter-Rim de Kroon – „ein poetischer Kinodokumentarfilm über das beeindruckende Universum des größten Marschlandes der Welt: das Wattenmeer“, wie es in der Ankündigung des Filmverleihs heißt.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer erleben Wattführungen unter gelockerten Coronaregeln wieder möglich (Foto: Stock LKN.SH)

Das Weltnaturerbe Wattenmeer erleben

Die Urlaubssaison hat begonnen, geführte Naturerlebnisse im und am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer unter (gelockerten, aber nach wie vor gültigen) Coronaregeln sind wieder möglich. Zum Beispiel anlässlich des zwölften Geburtstags des Weltnaturerbes Wattenmeer am kommenden Sonnabend, 26.Juni: Dann bittet der Nationalpark-Ranger Martin Kühn zu einer vormittäglichen Fahrradrunde über die Hamburger Hallig unter dem Motto „Wildnis erleben im Weltnaturerbe Wattenmeer“.

Ein Gewinn für Kinder und Jugendliche am Wattenmeer: VR Bank Westküste unterstützt Bildungsarbeit des Nationalparks "Nationalpark-Ecken" ergänzen das Bildungsangebot der Nationalparkverwaltung (Foto: Claußen LKN.SH)

Ein Gewinn für Kinder und Jugendliche am Wattenmeer: VR Bank Westküste unterstützt Bildungsarbeit des Nationalparks

Die Bildungsarbeit der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer wird in den kommenden drei Jahren durch die VR Bank Westküste finanziell unterstützt. Im Rahmen einer neuen Kooperation wurde eine Unterstützung in Höhe von jährlich 35.000 Euro vereinbart.

Dichtfest: Bau der Integrierten Station Westküste im Beltringharder Koog nimmt Form an Neuer Dreh- und Angelpunkt für Naturinteressierte im Beltringharder Koog (Foto: Claußen LKN.SH)

Dichtfest: Bau der Integrierten Station Westküste im Beltringharder Koog nimmt Form an

Dank intensiver Unterstützung durch das Land Schleswig-Holstein, vertreten durch die Ministerien für Umwelt und Tourismus, und dem EU-Förderprogramm Integrierte territoriale Investition (ITI) nimmt der Bau Form an: Die neue Integrierte Station Westküste im Beltringharder Koog, der zukünftigen zentralen Anlaufstelle im mittleren Nordfriesland für das angrenzende Naturschutzgebiet und den Nationalpark, feierte heute (9.6.) mit einem „Dichtfest“ die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts.