Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner
Deichwanderung zum Spülsaumtrio Schneeammern (Foto: Kühn/LKN.SH)

Deichwanderung zum Spülsaumtrio

In der Vogelwelt des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer herrscht auch in diesen Wochen reges Leben. So können unter anderem gefiederte Gäste aus dem hohen Norden wie etwa Schneeammer (siehe Foto), Ohrenlerche und Berghänfling derzeit beobachtet werden.

Am Sonnabend, 8. Februar, begibt sich der Nationalpark-Ranger Martin Kühn auf die Spuren dieses „Spülsaumtrios“ – und Interessierte sind eingeladen, ihn bei diesem Deichspaziergang zu begleiten, an dessen Ende ein Becher heißer Punsch winkt. Treffpunkt ist das Amsinck-Haus im Sönke-Nissen-Koog (Gemeinde Reußenköge) um 14.00 Uhr. Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es direkt bei Martin Kühn unter 0172-7501333.