Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner
Ministerin auf Entdeckungsreise im Multimar Bildungsministerin Karin Prien am Brandungsbecken im Multimar Wattforum. (Foto: Bildungsministerium)

Ministerin auf Entdeckungsreise im Multimar

Karin Prien auf Entdeckungsreise: Einblicke in die Schönheit des Lebensraums Wattenmeer und in die Umweltbildungsarbeit, die im Multimar Wattforum in Tönning geleistet wird, erhielt die schleswig-holsteinische Bildungsministerin bei einem Besuch in dem Tönninger Nationalpark-Zentrum im Rahmen ihrer Sommerreise.

Multimar-Leiter Gerd Meurs und Kolleginnen aus dem Multimar-Team führten den Gast aus Kiel durch die Ausstellung und erläuterten im Schullabor die Vielzahl der Bildungsangebote nicht nur in der Einrichtung selbst, sondern auch vor Ort im Wattenmeer und in Schulen, etwa mit Projekttagen oder einer Wanderwerkstatt.

Das Multimar Wattforum ist als Bildungszentrum für Nachhaltigkeit (BNE) zertifiziert und einer der offiziellen außerschulischen Lernorte im Lande. „Vielen Dank für die eindrucksvolle Reise in die Welt des Wattenmeeres, die die Augen öffnet für die Faszination und Fragilität dieses einmaligen Biotops“, schrieb die Ministerin am Ende ins Multimar-Gästebuch, und: „Ein außergewöhnlicher außerschulischer Lernort, den jeder Schüler/jede Schülerin erlebt haben sollte.“