Watt & Meer

Skulptur im Garten der Deichgalerie

... zwischen Himmel und Meer

Deichgalerie

In meiner Deichgalerie präsentiere ich Ausstellungen vor allem mit Bildern aus dem Weltnaturerbe Wattenmeer. Außerdem stelle ich jährlich wechselnd Skulpturen und Objekte verschiedener Künstler auf der "Sommerwiese" rund um die Deichgalerie aus.

Aquarien - Vielfalt der Nordsee

Aquarien - Vielfalt der Nordsee

Multimar Wattforum

Im Multimar Wattforum in Tönning gibt es 37 Aquarien: Ein Großbecken mit einer 6 x 6 Meter großen Panoramascheibe, viele größere Becken, die Bereiche der Nordsee und der Binnengewässer repräsentieren, sowie 18 Sonderaquarien zur Darstellung kleinerer Tiere in ihren Lebensräumen.

Ausstellungen und Kultur-Matineen

Ausstellungen und Kultur-Matineen

Förderverein Kunst & Kultur

Ausstellungen und Kultur-Matineen u.a. zur Landschaft und Kultur Eiderstedts und Nordfrieslands sowie zum
Thema Meer/Nationalpark.

Buntes Wochenende

Buntes Wochenende

Haus Peters

Zweimal im Jahr gibt es „Bunte Wochenenden“ mit Kunsthandwerk, Rosenverkauf, Musik, den Landfrauen, Spielangeboten für Kinder; das sind Veranstaltungen für die ganze Familie, für Einheimische und für Touristen.

Dauerausstellung

Dauerausstellung

Haus Peters

Das Haus Peters ist Museum, Laden und Galerie zugleich. Im Erdgeschoss befindet sich ein original erhaltener historischer Kolonialwarenladen, der auch heute noch als Verkaufsraum für zahlreiche Produkte genutzt wird.

Der Kulturführer für Eiderstedt

Der Kulturführer für Eiderstedt

Eiderstedter Kultursaison

Alle Touren und Kulturpunkte haben wir in einem handlichen, ganzjährig nutzbaren Kulturreiseführer zusammengefasst, der jährlich aktualisiert wird. Knapp 300 Seiten stark und postkartengroß, können Sie sich darin Ihre Lieblingsziele aussuchen: Haubarge, Kirchen, verborgene Künstlerateliers, Deich- und Warftmonumente  aus alter Zeit, Wasserläufe, Wehlen, Tauteiche, archäologische Grabungsstätten und vieles mehr.

Die Galerie im Dorf

Die Galerie im Dorf

Küstenfocus

Küstenfocus - der Name ist Programm! Wir zeigen in wechselnden Ausstellungen die Bilder des Fotografen Ralf Reinmuth. Neben hochwertigen Fotografien sind Künstlerpostkarten und Kalender sowie handgefertigte Tischstaffeleien im Angebot.

Erlebnisticket: Multimar und Schiff

Erlebnisticket: Multimar und Schiff

Multimar Wattforum

Mit dem Erlebnisticket besuchen Sie das Multimar Wattforum und entdecken vom Schiff aus die Eider und das Wattenmeer. Beobachten Sie Seehunde auf ihren Liegeplätzen und erforschen die Beute eines Seetierfangs.

Fahrradtouren und Wanderungen zu Eiderstedts Schätzen

Fahrradtouren und Wanderungen zu Eiderstedts Schätzen

Eiderstedter Kultursaison

Fast zweihundert kulturell interessante Ziele haben wir zusammengestellt, die auf vorgeschlagenen Touren – mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem Auto – besucht werden können. 

Kinderbetreuung-Malaktion

Kinderbetreuung-Malaktion

Förderverein Kunst & Kultur

Betreuung der Kinder (Malaktion) bei Besuch der Eltern im Schauraum.

Lämmermarkt am Westerdeich

Lämmermarkt am Westerdeich

Meerkunst Galerie Dreyer

Aquarelle und Grafiken von Karin Dreyer: Über 100 Lämmer und Schafe stehen als lebende Kunstobjekte in der Galerie am Westerdeich in Vollerwiek.  

Langzeitgedächtnis der Landschaft

Langzeitgedächtnis der Landschaft

Museum Eiderstedt

In Vorträgen und Führungen wird einerseits über den Paradigmenwechsel von der Bedrohung durch das Meer zur medizinischen Heilwirkung berichtet, andererseits die Wechselwirkung von Kultur- und Naturlandschaft besonders erwähnt. 

Malen nach Herzenslust

Malen nach Herzenslust

nordsee malerei

Je nach Kurs lernen Sie verschiedene Gegebenheiten auf der Halbinsel Eiderstedt kennen, mit weitem Blick und klarer Sicht. Schafe, Kühe, Möwen und ein unendlicher Himmel bieten Ihnen einen natürlichen Einstieg in Ihren kreativen Urlaub. Und wenn es stürmt, regnet oder schneit, haben wir ein Dach über dem Kopf.

Mittag für die Fische

Mittag für die Fische

Multimar Wattforum

Täglich um 12.30 Uhr ist „Mittag für die Fische“ im Multimar. Die Aquarianer füttern dann die Tiere im Brandungsbecken. Nebenbei beantworten sie die Fragen der Gäste. Die Seeskorpione verstecken sich meist zwischen den Steinen und Algen.

Salzwiesen-Aquarelle

Salzwiesen-Aquarelle

Meerkunst Galerie Dreyer

Passend zum Nationalpark-Themenjahr bietet Karin Dreyer in ihrer Meerkunst Galerie eine Vielzahl von Salzwiesen-Aquarellen.

Spuren einer fremden Welt

Spuren einer fremden Welt

Steinzeitpark Dithmarschen

Führung durch das Museum für Archäologie und Ökologie (mit praktischer Tätigkeit beim Feuerbohren, beim Ausprobieren des steinzeitlichen Drillbohrers und beim Erosionsexperiment im Hinterhof des Museums; dazu Vorführung von Repliken archäologischer Geräte und Materialien); die Führung kann mit einer Museumsrallye kombiniert werden.

Veranstaltungen der Kultursaison

Veranstaltungen der Kultursaison

Eiderstedter Kultursaison

Für jeden Tag der Kultursaison ist eine Veranstaltung organisiert: Lesungen, Konzerte und andere Veranstaltungen. 

Wanderung in die Steinzeit

Wanderung in die Steinzeit

Steinzeitpark Dithmarschen

Für Schüler ab 8 Jahren: Unter Führung machen Schulklassen eine Zeitreise ins Steinzeitdorf. Bei einer Steinzeitrallye lernen die Schüler das Gelände kennen. Sie machen Feuer, schlagen Flinte, lernen das Bogenschießen, und entdecken archäologische Ausgrabungen sowie die steinzeitliche Jagd.

Wechselnde Kunstausstellungen

Wechselnde Kunstausstellungen

Haus Peters

Drei- bis viermal im Jahr zeigt das Haus Peters Ausstellungen zeitgenössischer Künstler, vorwiegend aus Norddeutschland, die oft in Ihren Kunstwerken einen direkten Bezug zur Landschaft des Nationalpark Wattenmeer haben.

Aquarienführung

Aquarienführung

Schutzstation St. Peter

Ist der Seeskorpion giftig? Sind Seepocken ansteckend? Können Seenelken hungrig sein? Entdecken Sie in unseren elf Aquarien mit trockenen Füßen die Unterwasserwelt der Nordsee und des Weltnaturerbes Wattenmeer.

Carl Zeiss Naturzentrum

Carl Zeiss Naturzentrum

Naturzentrum Amrum

Besuchen Sie uns im Carl Zeiss Naturzentrum Amrum am Norddorfer Strandübergang! Hier können Sie mehr über den Öömrang ferian i.F.  und unsere Arbeit erfahren, und es erwarten Sie informative Ausstellungen zu naturkundlichen und kulturhistorischen Themen rund ums Wattenmeer.

Das Watt lebt! - die

Das Watt lebt

Schutzstation St. Peter

Entdecken Sie den trocken fallenden Meeresboden! Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse oder die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick. Eine Wattführung im Weltnaturerbegebiet ist für Jung und Alt ein besonderes Erlebnis.

Die kleine Nationalparktour

Die kleine Nationalparktour

Schutzstation Westerhever

Auch ohne Wattwanderung gibt es vor Westerhever zahlreiche spannende Dinge zu entdecken. Kann das Grabensystem tatsächlich der Salzwiese helfen, mit dem steigenden Meeresspiegel zu wachsen?

Familienwattwanderung

Familienwattwanderung

Schutzstation Büsum

Erkundet spielend mit uns den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer vor Büsum. Denn in Sand und Schlick verbergen sich unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und andere Tiere, die darauf warten, von Schatzsuchern entdeckt zu werden.

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Schutzstation Nordstrand

Im Nationalpark-Haus bieten wir Ihnen nicht nur die Ausstellungsführung mit viel Interessantem über das Weltnaturerbe Wattenmeer, den Vogelzug oder die wechselvolle Geschichte Nordstrands an.

Führungen am NSG Rantumbecken auf Sylt

Rantumbecken

Verein Jordsand

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in das NSG Rantumbecken. Auf unseren Führungen erfahren Sie mehr über die wechselvolle Geschichte des Gebietes und erhalten Einblicke in die beeindruckende und artenreiche Vogelwelt. Besonders vom Rantumdamm aus können Sie die Vogelwelt nahezu ungestört beobachten.

Führungen am Vogelschutzgebiet Hauke-Haien-Koog

Hauke-Haien-Koog

Verein Jordsand

Der Hauke-Haien-Koog mit seinen Speicherbecken, ausgedehnten Schilf- und Grünlandflächen ist ein wichtiger Lebensraum für unzählige Wasser- und Watvögel. Zu jeder Jahreszeit kann man hier typische und besondere Vogelarten in einer hohen Artenvielfalt beobachten.

Führung im BUND-Garten Husum

Führungen durch den BUND Garten

BUND Nordfriesland

Von Mai bis September finden jeden Mittwoch ab 16 Uhr Führungen durch den BUND Garten statt mit naturnahen Gartenelementen wie Kräuterspirale, Reisighecke, Wandbegrünung, Trockenmauer, Knick und Heilkräuterbeet.

Führungen in das NSG Amrum Odde

Zu Besuch auf der Amrum Odde

Verein Jordsand

Von Mai bis Oktober bieten wir täglich (außer montags) um 10:00 Uhr Führungen in das Schutzgebiet an. Wir zeigen Ihnen die wilde Natur zwischen Wattenmeer und der offenen Nordsee.

Garten- und Baumpflege

Garten- und Baumpflege

BUND Nordfriesland

Von Mai bis September bieten wir im BUND Garten monatlich einen Informationsnachmittag für Erwachsene mit wechselnden Themen an.

Hier gibt's Watt zu sehen! - die Small Five

Hier gibt's Watt zu sehen! - die Small Five

Schutzstation Husum

Erleben Sie die Nordsee vor Husum einmal ganz anders! Auf der Wattwanderung erkunden wir, welche Muscheln, Krebse und anderen Tiere in Sand und Schlick leben...

In Neptuns Vorgarten

In Neptuns Vorgarten

Schutzstation St. Peter

Zwischen Deich und Sandbank erstrecken sich einzigartige Salzwiesen. Entdecken Sie mit uns Grasnelken, Halligflieder oder Strandaster und erfahren Sie mit allen Sinnen, was diese Pflanzen zu wahren Überlebenskünstlern macht.

In Neptuns Vorgarten - Salzwiesenführung

In Neptuns Vorgarten - Salzwiesenführung

Schutzstation Friedr.-Koog

Zwischen Deich und Watt erstrecken sich einzigartige Salzwiesen. Entdecken Sie mit uns Grasnelken, Halligflieder oder Strandaster und erfahren Sie mit allen Sinnen, was diese Pflanzen zu wahren Überlebenskünstlern macht.

Kinder erforschen den Gartenboden beim BUND Husum.

Kleine Naturforscher

BUND Nordfriesland

Einmal im Monat, immer mittwochs, treffen sich 6 bis 10-Jährige der beiden BUND-Kindergruppen im BUND-Garten in Husum, um nach dem Motto "Natur erleben - Umwelt schützen" ihre "Naturforscherarbeit" gemeinsam aufzunehmen.

Klima-Workshop

Klima-Workshop

Schutzstation Hooge

Sowohl in Kleingruppen, als auch gemeinsam werden die Teilnehmer durch die verschiedenen Regionen dieser Welt „reisen“ und Zeugen des Klimawandels „besuchen“. Wer leidet schon jetzt unter den Auswirkungen des Klimawandels, wer ist dafür verantwortlich und wie sehen mögliche Lösungsansätze aus?

Leben im Extremen

Leben im Extremen - Rekorde im Watt

Schutzstation Büsum

Lernen Sie die größten, schnellsten, häufigsten und viele andere besondere Tiere und Pflanzen des Watts kennen!

Das Morsum-Kliff gibt Einblick in die Erdgeschichte.

Morsum Kliff Führung

NSG Sylt

Erkunden Sie bei einer Führung zum Morsum-Kliff den einzigartigen Lebensraum im ältesten Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins und lernen Sie die besondere Entstehung des Kliffs kennen: ein ganz anderes und sehr besonderes Urlaubserlebnis auf Sylt.

Nacht am Watt

Nacht am Watt

Schutzstation Husum

Nordseenatur bei Nacht mit allen Sinnen erleben - bei einer Deichwanderung der besonderen Art.
Auch nachts gibt es im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer vor Husum vieles zu entdecken...

Nachtwanderung

Nachtwanderung

Schutzstation Büsum

Auch nachts gibt es im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer vor Büsum vieles zu entdecken - Schiffe und Bojen am Horizont, Stimmen verschiedenster Vögel und manchmal Meersleuchten direkt vor den Füßen! Und wissen Sie noch, wie man den Nordstern erkennt?

Naturerlebnisse im Katinger Watt

Naturerlebnisse im Katinger Watt

NABU Katinger Watt

Der NABU Katinger Watt bietet eine ganze Palette unterschiedlicher Führungen in die einzigartige Natur des Katinger Watts in der Nähe des Eidersperrwerks an. Von Vogel-beobachtung über Fledermaus-exkursion bis zum Kindernachmittag ist für jeden etwas dabei.

Radfahren über die Insel Sylt und die Natur der Insel erleben

Naturkundliche Fahrradtour

NSG Sylt

Mit dem Fahrrad durch fünf Naturschutzgebiete: Wir führen Sie über die Insel Sylt durch die Braderuper Heide, Nielönn, zur Kampener Vogelkoje, nach Nord-Sylt und in die Dünenlandschaft auf dem Roten Kliff.

Naturkundliche Führungen

Wattführung

Naturzentrum Amrum

Wir bieten verschiedene naturkundliche Führungen an. Begleiten Sie uns ins Watt, lernen Sie die gefiederten Bewohner und Besucher des Wattenmeers kennen, lassen Sie sich die Pflanzen und Tiere des Strandes und der Dünen zeigen und kommen Sie mit auf eine naturkundlich-kulinarische Exkursion zu den Salzwiesen.

Naturkundliche Schiffsfahrt zu den Seehundsbänken mit Seetierfang

Naturkundliche Schiffsfahrt zu den Seehundsbänken mit Seetierfang

Schutzstation Pellworm

Mit dem Fahrgastschiff MS "Nordfriesland“ geht es auf eine spannende Fahrt zu den Seehundbänken im Nationalpark und Weltnaturerbe Wattenmeer.

Naturkundliche Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor

Naturkundliche Wattwanderung zur Hallig Nordstrandischmoor

Schutzstation Nordstrand

Bis zur Sturmflut 1634 gehörte die Hallig Nordstrandischmoor noch zur großen Insel Strand. Heute gelangt man nur noch mit dem Schiff oder mit einer Wattwanderung dorthin.

Das Naturzentrum Braderup in Wenningstedt auf Sylt.

Naturzentrum Braderup

NSG Sylt

Im Naturzentrum Braderup können sich Kinder und Erwachsene in einer interaktiven Ausstellung über das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Sylter Naturschutzgebiete, über die Tiere im Watt und den Schutz der Sylter Küsten informieren.

Naturzentrum Katinger Watt

Naturzentrum Katinger Watt

NABU Katinger Watt

Das Naturerlebniszentrum des NABU liegt idyllisch versteckt im Katinger Watt in der Nähe des Eidersperr-werkes. Der beschauliche Garten mit Fühlpfad und Duftbeeten lädt zum Verweilen ein. In der Ausstellung mit Aquarien gibt es für Groß und Klein viel Spannendes zu entdecken.

Poster & Postkarten

Poster & Postkarten

WWF Wattenmeerbüro

Tolle Eindrücke von der Vielfalt und Schönheit des Wattenmeeres sowie spannende Arteninfos bieten die Poster und Postkarten des WWF. Zum Verschicken, Verschenken und nach Hause Mitnehmen. Erhältlich in vielen Infozentren und demnächst im Online-Shop.

Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five

Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five

Schutzstation Pellworm

Auf Pellworm kann man eine vielfältige Vogelwelt beobachten. Denn nicht nur auf den Salzwiesen und Wattflächen des Nationalparks leben interessante Vögel. Auch im Inneren der Insel kann man immer wieder spannende Arten entdecken. 

Raus in die Natur

Raus in die Natur

Hus Waterkant

Ich biete meinen Gästen in den Monaten November bis März in Kooperation mit der Schutzstation Wattenmeer die Übernahme der Spende bei Teilnahme an einem Programmangebot laut Hooger Buddelbreef an.

Seetierfangfahrt

Seetierfangfahrt

Schutzstation Hooge

In Zusammenarbeit mit den Gebrüdern Hellmann von der Insel Pellworm wird eine  meereskundliche Exkursion mit dem Schiff in den Lebensraum des Planktons, der Krebse, Fische und Seesterne unternommen.

Spektakel vorm Spektiv

Spektakel vorm Spektiv

Schutzstation Friedr.-Koog

Hochleistungssportler und Weltenbummler finden sich nicht nur unter Menschen. Besonders in der Vogelwelt werden während der Zugmonate erstaunliche Leistungen vollbracht. Dies ist jedoch nur möglich, weil das Wattenmeer ein optimales Nahrungsangebot zur Verfügung stellt, das bis zu 12 Mio. gefiederte Gäste jährlich nutzen.

Studien & Projekte

Studien & Projekte

WWF Wattenmeerbüro

Vom klimafreundlichen Tourismus über naturverträgliche Krabbenfischerei bis zum zukunftsfähigen Küstenschutz – Mit Studien und Hintergrundpapieren unterstützt der WWF die Naturschutzdiskussion und engagiert sich seit über 30 Jahren in Projekten für die nachhaltige Entwicklung der Wattenmeer-Region.

Umweltbildung & Naturerlebnis

Umweltbildung & Naturerlebnis

WWF Wattenmeerbüro

Das Watt ins Klassenzimmer oder die Klasse ins Watt – Der WWF bietet eine Reihe von Unterrichts- und Erlebnismaterialien sowie praktische Planungshilfen und konkrete Angebote rund um nachhaltige Watt-Erfahrungen zu Hause und vor Ort.

Vogelexkursion mit dem Rad

Vogelexkursion mit dem Rad

NABU Speicherkoog

Die ornithologischen Führungen mit dem Fahrrad beginnen wie die Führungen zu Fuß vor dem NABU-Nationalparkhaus „Wattwurm“. Diese führen jedoch zu dem ca. 4 Kilometer entfernten NSG Wöhrdener Loch.

Vogelführung

Vogelführung

Naturschutz Südtondern

Bei den Führungen im Mai sind hier noch die großen Schwärme der durchziehenden Nonnengänse, aber vor allem die vielen Brutvögel zu beobachten. Der häufigste Brutvögel ist der Säbelschnäbler mit ca. 400 Brutpaaren.

Vogelkiek in Schobüll - Die Flying Five

Vogelkiek in Schobüll - Die Flying Five

Schutzstation Husum

Beobachten Sie die "Flying Five" und andere Vögel des Wattenmeeres! Im Weltnaturerbe Wattenmeer rasten Millionen Vögel.

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Vogelkundliche Führung am Beltringharder Koog

Schutzstation Nordstrand

Der Beltringharder Koog bietet eine besonders abwechslungsreiche Vogelwelt. Zur Zugzeit rasten hier große Schwärme von Enten, Gänsen und Watvögeln.

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Vogelkundliche Führung zu Fuß

NABU Speicherkoog

Das NABU Nationalparkhaus bietet über das ganze Jahr verteilt ornithologische Führungen durch den Speicherkoog zum Miele-Speicherbecken, einem der großen Hochwasserrastplätze am Weltnaturerbe Wattenmeer.

Vom Wattwurm ins Watt

Vom Wattwurm ins Watt

NABU Speicherkoog

Zwischen März und Oktober bieten wir Watt-Führungen in der Meldorfer Bucht an. Sie sehen während der ca. 2-stündigen Führung etliche Wattbewohner und erfahren viel über den Lebensraum Wattenmeer aber auch über den Speicherkoog.

Wanderung zum Japsand

Wanderung zum Japsand

Schutzstation Hooge

Der Japsand ist ein der Hallig Hooge vorgelagerter Außensand. Man kann ihn über das Watt in gut einer Stunde erreichen. Der inhaltliche Schwerpunkt der Exkursion zum Japsand liegt in dem Naturerlebnis einer Wanderung in die Weite des Wattenmeeres

Watt erleben in Vollerwiek

Watt erleben in Vollerwiek

NABU Katinger Watt

Erleben Sie auf einer Watt-wanderung des NABU Katinger Watt die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Wir bieten verschiedene Gästeführungen mit spannenden Naturerlebnissen für Erwachsene, Familien, Kinder, Gruppen und Schulklassen.

Watt- und Sandbankführung

Watt- und Sandbank-Führung

Schutzstation Westerhever

Was macht das Wattenmeer so besonders, dass es als Nationalpark und Weltnaturerbe ausgezeichnet wurde? Erleben Sie die unendliche Weite des Wattenmeeres vor Westerhever...

Wattwanderung weit hinaus

Wattwanderung weit hinaus

Schutzstation St. Peter

Über Watten und Sandbänke bis zum Eiderstrom! Das Watt im Weltnaturerbegebiet vor St. Peter-Böhl verändert sich ständig. Priele und Rinnen verlagern sich.

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Wattwanderung zur Hallig Süderoog

Schutzstation Pellworm

Süderoog ist die kleinste ganzjährig bewohnte Hallig. Der Hinweg führt uns über 6,5 km (ca. 1,5 Stunden) mitten durch den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer.

Weit hinaus - Wattwanderung

Weit hinaus - Wattwanderung

Schutzstation Friedr.-Koog

Die Weite des Wattenmeeres erleben: Das können nur die, die sich auch weit hinaus wagen. In etwa drei Stunden werden Sie nicht nur Wattwurm, Schnecke & Co. entdecken,

Wildes Moor bei Schwabstedt

Wildes Moor bei Schwabstedt

NSV Mittleres Nordfriesland

Das Wilde Moor ist ein 631 ha großes Hochmoor, auf dem bis Anfang der 60er Jahre kleinflächiger Torfabbau für den Hausbrand stattfand.

Zugvögel im Wattenmmer

Zugvögel im Wattenmeer

Schutzstation Westerhever

Jedes Jahr machen über 10 Millionen Vögel im Weltnaturerbe und Nationalpark Wattenmeer Rast, um hier für ihre weiten Reisen Energie zu tanken. Viele Arten nutzen es auch als Brutgebiet.

Aquarien - Vielfalt der Nordsee

Aquarien - Vielfalt der Nordsee

Multimar Wattforum

Im Multimar Wattforum in Tönning gibt es 37 Aquarien: Ein Großbecken mit einer 6 x 6 Meter großen Panoramascheibe, viele größere Becken, die Bereiche der Nordsee und der Binnengewässer repräsentieren, sowie 18 Sonderaquarien zur Darstellung kleinerer Tiere in ihren Lebensräumen.

Aquarienführung

Aquarienführung

Schutzstation St. Peter

Ist der Seeskorpion giftig? Sind Seepocken ansteckend? Können Seenelken hungrig sein? Entdecken Sie in unseren elf Aquarien mit trockenen Füßen die Unterwasserwelt der Nordsee und des Weltnaturerbes Wattenmeer.

Carl Zeiss Naturzentrum

Carl Zeiss Naturzentrum

Naturzentrum Amrum

Besuchen Sie uns im Carl Zeiss Naturzentrum Amrum am Norddorfer Strandübergang! Hier können Sie mehr über den Öömrang ferian i.F.  und unsere Arbeit erfahren, und es erwarten Sie informative Ausstellungen zu naturkundlichen und kulturhistorischen Themen rund ums Wattenmeer.

Das Watt lebt! - die

Das Watt lebt

Schutzstation St. Peter

Entdecken Sie den trocken fallenden Meeresboden! Unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse oder die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick. Eine Wattführung im Weltnaturerbegebiet ist für Jung und Alt ein besonderes Erlebnis.

Abtauchen in die Welt der Robben

Eintauchen in die Welt der Robben

Seehundstat. Friedrichskoog

Hat der Seeleopard Flecken? Kegelt die Kegelrobbe wirklich? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten unsere Ausstellungen in der Seehundstation. Entdecken Sie das Leben der Meeressäuger im Wattenmeer und in den Meeren weltweit.

Erlebnisticket: Multimar und Schiff

Erlebnisticket: Multimar und Schiff

Multimar Wattforum

Mit dem Erlebnisticket besuchen Sie das Multimar Wattforum und entdecken vom Schiff aus die Eider und das Wattenmeer. Beobachten Sie Seehunde auf ihren Liegeplätzen und erforschen die Beute eines Seetierfangs.

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Erlebniszentrum Naturgewalten

Sylt Marketing GmbH

Im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt erwartet Sie eine Ausstellung zum Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen. Auf 1.500 Quadratmetern bekommen große und kleine Forscher in den Erlebnisräumen leicht verständlich und spielerisch gezeigt, wie spannend Natur sein kann.

Tierische Bewohner der Seehundstation Friedrichskoog

Führung "Heimische Robben"

Seehundstat. Friedrichskoog

Entdecken Sie die spannende Welt der Meeressäuger im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und folgen Sie uns auf eine Führung zu den heimischen Robben durch die Ausstellungen der Seehundstation Friedrichskoog.

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Führung durch die Nationalpark-Ausstellung und Aquarienführung mit Fütterung

Schutzstation Nordstrand

Im Nationalpark-Haus bieten wir Ihnen nicht nur die Ausstellungsführung mit viel Interessantem über das Weltnaturerbe Wattenmeer, den Vogelzug oder die wechselvolle Geschichte Nordstrands an.

Klima-Workshop

Klima-Workshop

Schutzstation Hooge

Sowohl in Kleingruppen, als auch gemeinsam werden die Teilnehmer durch die verschiedenen Regionen dieser Welt „reisen“ und Zeugen des Klimawandels „besuchen“. Wer leidet schon jetzt unter den Auswirkungen des Klimawandels, wer ist dafür verantwortlich und wie sehen mögliche Lösungsansätze aus?

Kulturhistorisch-archäologische Führungen

Jungsteinzeitliches Gräberfeld

Naturzentrum Amrum

Das Wattenmeer wurde bereits vor sehr langer Zeit von Menschen besiedelt. Tauchen Sie mit uns in die Geschichte der Insel Amrum ein und lassen Sie sich an den archäologischen Fundstätten von der Jungsteinzeit bis in die Wikingerzeit in die Vergangenheit versetzen.

Mittag für die Fische

Mittag für die Fische

Multimar Wattforum

Täglich um 12.30 Uhr ist „Mittag für die Fische“ im Multimar. Die Aquarianer füttern dann die Tiere im Brandungsbecken. Nebenbei beantworten sie die Fragen der Gäste. Die Seeskorpione verstecken sich meist zwischen den Steinen und Algen.

Naturerlebnisse im Katinger Watt

Naturerlebnisse im Katinger Watt

NABU Katinger Watt

Der NABU Katinger Watt bietet eine ganze Palette unterschiedlicher Führungen in die einzigartige Natur des Katinger Watts in der Nähe des Eidersperrwerks an. Von Vogel-beobachtung über Fledermaus-exkursion bis zum Kindernachmittag ist für jeden etwas dabei.

Die Wanderdüne der Lister Dünenlandschaft auf Sylt

Naturkundliche Führung auf Sylt

Naturgewalten Sylt

Wussten Sie, dass auf Sylt eine ganze Düne mit dem Wind wandert? Und dass Sie mit Glück vom Strand aus echte Wale sehen können? Erleben Sie eine andere Seite der Ferieninsel auf einer öffentlichen naturkundlichen Führung.

Das Naturzentrum Braderup in Wenningstedt auf Sylt.

Naturzentrum Braderup

NSG Sylt

Im Naturzentrum Braderup können sich Kinder und Erwachsene in einer interaktiven Ausstellung über das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Sylter Naturschutzgebiete, über die Tiere im Watt und den Schutz der Sylter Küsten informieren.

Naturzentrum Katinger Watt

Naturzentrum Katinger Watt

NABU Katinger Watt

Das Naturerlebniszentrum des NABU liegt idyllisch versteckt im Katinger Watt in der Nähe des Eidersperr-werkes. Der beschauliche Garten mit Fühlpfad und Duftbeeten lädt zum Verweilen ein. In der Ausstellung mit Aquarien gibt es für Groß und Klein viel Spannendes zu entdecken.

Tierischer Bewohner der Seehundstation Friedrichskoog

Projekttag "Robbenwerkstatt"

Seehundstat. Friedrichskoog

Die Welt der Robben: Ein spannendes Thema, dass Schulklassen in der Seehundstation Friedrichskoog entdecken können. Beim Projekttag „Robbenwerkstatt“ erforschen sie das Leben unserer heimischen Meeressäuger.

Spuren einer fremden Welt

Spuren einer fremden Welt

Steinzeitpark Dithmarschen

Führung durch das Museum für Archäologie und Ökologie (mit praktischer Tätigkeit beim Feuerbohren, beim Ausprobieren des steinzeitlichen Drillbohrers und beim Erosionsexperiment im Hinterhof des Museums; dazu Vorführung von Repliken archäologischer Geräte und Materialien); die Führung kann mit einer Museumsrallye kombiniert werden.

Vogelexkursion mit dem Rad

Vogelexkursion mit dem Rad

NABU Speicherkoog

Die ornithologischen Führungen mit dem Fahrrad beginnen wie die Führungen zu Fuß vor dem NABU-Nationalparkhaus „Wattwurm“. Diese führen jedoch zu dem ca. 4 Kilometer entfernten NSG Wöhrdener Loch.

Vogelkundliche Führung zu Fuß

Vogelkundliche Führung zu Fuß

NABU Speicherkoog

Das NABU Nationalparkhaus bietet über das ganze Jahr verteilt ornithologische Führungen durch den Speicherkoog zum Miele-Speicherbecken, einem der großen Hochwasserrastplätze am Weltnaturerbe Wattenmeer.

Vom Wattwurm ins Watt

Vom Wattwurm ins Watt

NABU Speicherkoog

Zwischen März und Oktober bieten wir Watt-Führungen in der Meldorfer Bucht an. Sie sehen während der ca. 2-stündigen Führung etliche Wattbewohner und erfahren viel über den Lebensraum Wattenmeer aber auch über den Speicherkoog.

Wanderung in die Steinzeit

Wanderung in die Steinzeit

Steinzeitpark Dithmarschen

Für Schüler ab 8 Jahren: Unter Führung machen Schulklassen eine Zeitreise ins Steinzeitdorf. Bei einer Steinzeitrallye lernen die Schüler das Gelände kennen. Sie machen Feuer, schlagen Flinte, lernen das Bogenschießen, und entdecken archäologische Ausgrabungen sowie die steinzeitliche Jagd.

Watt erleben in Vollerwiek

Watt erleben in Vollerwiek

NABU Katinger Watt

Erleben Sie auf einer Watt-wanderung des NABU Katinger Watt die einzigartige Natur des Nationalparks Wattenmeer. Wir bieten verschiedene Gästeführungen mit spannenden Naturerlebnissen für Erwachsene, Familien, Kinder, Gruppen und Schulklassen.

Wattwanderung im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer

Wattführung auf Sylt

Naturgewalten Sylt

Einmal über den Meeresgrund laufen, ein unvergessliches Abenteuer! Das Team vom Erlebniszentrum Naturgewalten entführt Sie auf den öffentlichen Wattwanderungen in die einzigartige Welt des Wattenmeers vor Sylt.

Winter-Vortragsreihe

Winter-Vortragsreihe

Heimatbund Eiderstedt

Niees und Oles rund um Eiderstedt: In seiner Winter-Vortragsreihe von Oktober bis März bietet der Heimatbund an jedem 3. Donnerstag des Monats einen Vortrag zu historischen, kulturellen oder naturkundlichen Themen an.

Meeresgrund trifft Horizont im Wattenmeer

Ausflug zum Horizont

Husum Tourismus

Erleben Sie die Gezeiten auf einem Ausflug zum Horizont in der Husumer Bucht: Eine Mini-Kreuzfahrt führt Sie durch den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und vom Wattführer erfahren Sie Spannendes über die Bewohner am Meeresgrund.

Bauernmarkt Vioel

Bauernmarkt in Viöl

WTV Viöl

Der Viöler Bauernmarkt findet 2016 und 2017 jeweils am Muttertag statt. Es werden eine große Tierschau und ein Kunsthandwerkermarkt  sowie alte Handwerkskünste dargestellt.

Der Kulturführer für Eiderstedt

Der Kulturführer für Eiderstedt

Eiderstedter Kultursaison

Alle Touren und Kulturpunkte haben wir in einem handlichen, ganzjährig nutzbaren Kulturreiseführer zusammengefasst, der jährlich aktualisiert wird. Knapp 300 Seiten stark und postkartengroß, können Sie sich darin Ihre Lieblingsziele aussuchen: Haubarge, Kirchen, verborgene Künstlerateliers, Deich- und Warftmonumente  aus alter Zeit, Wasserläufe, Wehlen, Tauteiche, archäologische Grabungsstätten und vieles mehr.

Dithmarscher Kohltage

Dithmarscher Kohltage

Dithmarschen Tourismus

Der Klassiker unter den norddeutschen Herbstfesten lädt Besucher aus nah und fern in das größte geschlossene Kohlanbaugebiet Europas ein. Mehr als 80 Millionen Kohlköpfe - quasi für jeden Bundesbürger einen - gedeihen jährlich im gesunden Nordseeklima auf über 3.000 Hektar fruchtbarem Marschland.

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Erlebniszentrum Naturgewalten

Sylt Marketing GmbH

Im Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt erwartet Sie eine Ausstellung zum Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen. Auf 1.500 Quadratmetern bekommen große und kleine Forscher in den Erlebnisräumen leicht verständlich und spielerisch gezeigt, wie spannend Natur sein kann.

Forschertour Meeresboden

Forschertour Meeresboden

Föhr Tourismus

Ein Watterlebnis für kleine Forscher von 7-12 Jahre

In einer spielerischen Erlebniswattführung erkunden wir den Meeresboden. Wir machen uns auf die Suche nach den Small Five, lernen miese Muscheln kennen und lüften Geheimnisse der Dwarslöper.

Für junge Naturforscher ab 7 Jahren

Für junge Naturforscher ab 7 Jahren

Föhr Tourismus

Bei unserer Exkursion auf dem Meeresboden mit einem Nationalpark-Wattführererforschen wir die Geheimnisse der Natur: Wie graben sich Muscheln ein? Wie wächst ein Krebs, wenn ihm sein Panzer zu klein wird? Was finden wir beim Keschern im Priel? Warum sind so viele Vögel im Wattenmeer?

Amrum hat viele Cafés, Restaurants und Kneipen zu bieten.

Gastronomie-Führer

AmrumTouristik

Ich nehm 'ne Friesenwaffel, - ein Fischbrötchen, bitte! - für mich nur einen Pharisäer...- Amrum hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Und die Amrum Touristik stellt alle Restaurants, Cafés, Kneipen, Imbisse und Strandbars in einem Gastronomieführer vor.  

Halligzauber entdecken

Halligzauber entdecken

TI Langeneß & Oland

Verbringen Sie unbeschwerte Urlaubstage auf der größten und einer der kleinsten Halligen mitten im nordfriesischen Wattenmeer.

Kulturhistorische Stadtführung

Kulturhistorische Stadtführung

Stadt Meldorf

Unsere Stadtführer haben für Sie verschiedene Stadtrundgänge voller spannender Informationen ausgearbeitet. Jeder von ihnen setzt unterschiedliche Schwerpunkte, aber immer werden Sie Meldorf im Anschluss mit anderen Augen sehen.

Landcafés und Hofläden in Dithmarschen

Landcafés und Hofläden in Dithmarschen

Dithmarschen Tourismus

Wie wäre es mit einem leckeren Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee? Dann sind Sie in einem unserer Dithmarscher Landcafés genau richtig! Hier wird Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Torten angeboten und die nette Atmosphäre lädt zum Verweilen ein.

Leuchtturm besteigen

Leuchtturm besteigen

KTS Pellworm

Ein absolutes Highlight ist die Besteigung des Pellwormer Leuchtturmes. Auf über 40 Metern Höhe reicht der Blick weit über die Nordsee und die grüne Natur der Insel. Der Turm kann nach einer mit max. 10 Personen besichtigt werden. Kinder dürfen ab 8 Jahren an der Führung teilnehmen. Fragen Sie nach Terminen für Leuchtturmbesichtigungen bei uns im Kur- und Tourismusservice Pellworm.

Leuchtturm erklimmen

Leuchtturm erklimmen

Tourismus-Service Hörnum

Bei einer der regelmäßig angebotenen Führungen können Sie den Leuchtturm erklimmen und von der Galerie einen herrlichen Ausblick über die Insel- und Halligwelt genießen. 

Meldorfer Speicherkoog

Meldorfer Speicherkoog

Dithmarschen Tourismus

Der erst 1979 komplett eingedeichte Speicherkoog liegt im Südwesten Dithmarschens, genauer gesagt in der Meldorfer Bucht. Er ist ein Naturschutz- und Naherholungsgebiet und wird zum Teil auch landwirtschaftlich genutzt. Durch den Bau des Kooges wird die Küste vor Sturmfluten geschützt. Auf den fast 5.000 Hektar Fläche befinden sich Stau-Becken für Wasser aus dem Binnenland, die ein beliebter Treffpunkt für Wind- und Kitesurfer sind.

Natur-Erlebnisführer „NATÜRLICHSylt“ & Inselkarte „Wegweiser Sylt“

Natur-Erlebnisführer & Inselkarte

Sylt Marketing GmbH

Dieser Inselführer "NATÜRLICHSylt" macht Lust darauf, Sylt zu jeder Jahreszeit mit allen Sinnen zu erkunden. Weil man besonders das bewahrt, was man wirklich kennt, ist dieses Buch auch ein Beitrag zum Insel- und Nordseeschutz.

Pellworm mitten im Watt

Pellworm mitten im Watt

KTS Pellworm

Im Wattenmeer wechseln sich Ebbe und Flut alle sechs Stunden ab. Zweimal täglich gibt das Wasser den Meeresboden frei – es ist die Zeit der Ebbe.
Unter kundiger Leitung eines Wattführers kann man sich jetzt gefahrlos auf eine Erlebnistour in die Welt der Muscheln, Wattwürmer oder Strandkrabben begeben.

Pellworm per Rad erkunden

Pellworm per Rad erkunden

KTS Pellworm

Pellworm bietet optimale Bedingungen für entspannte Radtouren. Die Touren führen zu  allen Sehenswürdigkeiten und den interessantesten Ausgguckpunkten an den Deichen und in den Naturschutzgebieten. Besonders viel Spaß macht eine Inselumrundung – so entdeckt man Pellworm von allen Seiten.

Entschleunigung pur: Mit Rad unterwegs auf Amrum

Radfahren auf Amrum

AmrumTouristik

Mit dem Fahrrad kommt man auf Amrum fast überall hin, es gibt gut ausgebaute Radwege, und die Wege sind kurz. Die Amrum Touristik hat verschiedene Tourenvorschläge ausgearbeitet. Die erste Frage, bevor es losgeht: woher weht der Wind?

Fahrrad mit gefülltem Picknickkorb am Wattenmeer

Radtour nach Hallig Helmsand

TS Friedrichskoog

Weiter Blick, plattes Land, frische Luft: Die Nationalpark-Region ist ein Paradies für Fahrradfahrer. Radeln Sie mit uns von Friedrichskoog nach Hallig Helmsand und erleben Sie hautnah und in aller Ruhe die Natur am Wattenmeer.

Radtouren über die Geest

Radtouren über die Geest

WTV Viöl

Entdecken Sie das Feriengebiet Viöl – Land und lernen Sie mit einem kundigen Radwanderführer Nordfriesland, die Eider-Treene-Sorge-Niederung und die Landschaft Angeln kennen!

So schmeckt Dithmarschen

So schmeckt Dithmarschen

Region: Meldorf Aktiv e.V.

„Wir können mehr als Fischbrötchen und Sauerkraut“ – nach diesem Motto haben drei Landfrauen eine Verkostung regionaler Produkte aus Dithmarschen ins Leben gerufen.

Radfahren in Husum am Nationalpark Wattenmeer

Stadt, Land, Watt in Husum

Husum Tourismus

Die Landschaft Nordfrieslands mit ihrer faszinierenden Insel- und Halligwelt und das von der UNESCO zum Weltnaturerbe gekrönte Wattenmeer erleben. Entdecken Sie die Vielfalt von Stadt, Land und Watt in der Husumer Bucht.

Stadtführung Tönning

Lebendige Stadtgeschichte

TFB Tönning

Tönning ist eine geschichtsträchtige Stadt, deren Geschichte zu erzählen sich lohnt. Auf den Spuren historischer Stadtschilder geht es mit unseren kundigen Stadtführern auf Entdeckungstour. Stadtführungen finden von Mai bis Oktober jeden Donnerstag um 10:30 Uhr statt.

Abendhimmel über dem Wattenmeer

Sterne über dem Wattenmeer

TS Friedrichskoog

Lassen Sie sich von den Sternen über dem Nationalpark Wattenmeer verzaubern! Ein Himmelskundler zeigt Hobby-Astronomen nach Einbruch der Dunkelheit den faszinierenden Sternenhimmel über Friedrichskoog.

Sonnenuntergang am Nationalpark Wattenmeer in Husum

Urlaub bei Nationalpark-Partnern

Husum Tourismus

Sie wollen in Ihrem Urlaub einzigartige Natur erleben, Land und Leute kennenlernen und dabei nachhaltig unterwegs sein? Dann verbringen Sie Ihren Urlaub bei den Nationalpark-Partnern in der Husumer Bucht am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer!

Urlaubsmagazin*

Urlaubsmagazin*

Nordfriesland-Tourismus

„Land und Leute ganz im Norden Deutschlands“ - nordseeküste nordfriesland*

Sie möchten Ihren Urlaub ganz natürlich verbringen? Dann kommen Sie zu uns nach Nordfriesland. Hier erwartet Sie eine herbe schöne Landschaft unter einem scheinbar endlosen Wolkenhimmel und die Naturschönheiten sind zum Greifen nah – nicht zuletzt im Unesco Weltnaturerbe Wattenmeer.

Urlaubsplaner

Urlaubsplaner

Nordsee-Tourismus-Service

Der neue Urlaubsplaner ist da! Mit vielen Insider-Tipps und Informationen rund um einen perfekten Urlaub an der Nordsee.

Mühlentag in Nebel - eine der vielen Veranstaltungen im Amrumer Kalender

Veranstaltungskalender Amrum

AmrumTouristik

Ob eine Wattwanderung nach Föhr, das Dorffest in Nebel, eine Führung zu den sprechenden Grabsteinen oder ein Open Air Konzert am Strand: Amrum bietet für jeden etwas – jeden Tag - und präsentiert den Veranstaltungskalender auf Amrum.de.

Abendstimmung im Nationalpark Wattenmeer

Wattgeflüster

TS Friedrichskoog

Mit den Füßen im Schlick den weiten Blick über den Nationalpark Wattenmeer schweifen lassen, die Abendstimmung genießen und dabei Gedichten und Geschichten über das Meer lauschen: Willkommen beim Wattgeflüster.

Meeresgrund trifft Horizont im Wattenmeer

Ausflug zum Horizont

Husum Tourismus

Erleben Sie die Gezeiten auf einem Ausflug zum Horizont in der Husumer Bucht: Eine Mini-Kreuzfahrt führt Sie durch den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und vom Wattführer erfahren Sie Spannendes über die Bewohner am Meeresgrund.

Beltringharder Koog

Beltringharder Koog

Gemeinde Nordstrand

Der Beltringharder Koog ist ein Paradies für Naturfreunde und alle die es werden wollen. Mit 3.350 Hektar ist er das größte Naturschutzgebiet Schleswig-Holsteins. Vor der Eindeichung war dieses Gebiet eine der letzten tiefen Wattenmeerbuchten.

Heilkraft des Meeres

Heilkraft des Meeres

TMS Büsum GmbH

Dem Alltag entfliehen und den größten Luxus genießen: Zeit. Zeit für Erholung. Zeit für sich. Zeit für Thalasso, die Gesundheitskraft des Meeres. Und damit Sie keine Zeit für die Planung und Suche verlieren, haben wir ein Thalasso - Wohlfühlpaket für Sie zusammengestellt.

Kulturhistorische Stadtführung

Kulturhistorische Stadtführung

Stadt Meldorf

Unsere Stadtführer haben für Sie verschiedene Stadtrundgänge voller spannender Informationen ausgearbeitet. Jeder von ihnen setzt unterschiedliche Schwerpunkte, aber immer werden Sie Meldorf im Anschluss mit anderen Augen sehen.

Meldorf-Woche

Meldorf-Woche

Stadt Meldorf

Rund um den 1. Mai ist in Meldorf jeden Tag etwas los, mindestens eine Woche lang. Der Wirtschaftsverein arbeitet jedes Jahr ein umfangreiches Programm aus, das Spaß für die ganze Familie verspricht.

Radfahren in Husum am Nationalpark Wattenmeer

Stadt, Land, Watt in Husum

Husum Tourismus

Die Landschaft Nordfrieslands mit ihrer faszinierenden Insel- und Halligwelt und das von der UNESCO zum Weltnaturerbe gekrönte Wattenmeer erleben. Entdecken Sie die Vielfalt von Stadt, Land und Watt in der Husumer Bucht.

Strandmüllsammelaktion

Strandmüllsammelaktion

Gemeinde St. Peter Ording

Um Gästen und Einheimischen das Thema Naturschutz näher zu bringen und gleichzeitig ein besonderes Naturerlebnis zu bieten, organisiert die Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording die Strandmüllsammelaktion „SPO klart auf!“.

Sonnenuntergang am Nationalpark Wattenmeer in Husum

Urlaub bei Nationalpark-Partnern

Husum Tourismus

Sie wollen in Ihrem Urlaub einzigartige Natur erleben, Land und Leute kennenlernen und dabei nachhaltig unterwegs sein? Dann verbringen Sie Ihren Urlaub bei den Nationalpark-Partnern in der Husumer Bucht am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer!

Wattschönheiten

Wattschönheiten

TMS Büsum GmbH

Erleben Sie die scheinbar endlose Weite zwischen Meeresgrund und Horizont, in der sich mit jedem gewanderten Meter neue Erlebniswelten eröffnen. Lebensräume für tausende von Robben, hunderttausende von Seevögeln und Millionen anderer Klein- und Kleinstbewohner.