Nationalpark Partner Schleswig-Holstein logo-nationalpark-partner

regiomaris

3 Tage Friesische Karibik

regiomaris - Friesische Karibik

Föhr ist die zweitgrößte Nordseeinsel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Schon während der kurzen Seereise mit einem Fährschiff lassen Sie den Alltag einfach auf dem Festland zurück.


Bei Niedrigwasser und klarer Sicht können Sie Seehunde auf den Sandbänken beobachten sowie die einzigartigen Halligen erblicken. Auf Föhr angekommen erwarten Sie ganzjährig viele Attraktionen. Ein Besuch wert ist das Museum "Kunst der Westküste" im Inseldorf Alkersum. Interessante Einrichtungen sind zudem das Nationalpark-Haus und das Friesenmuseum im Inselhauptort Wyk, dem ältesten Seebad an der deutschen Nordseeküste. Die Fußgängerzone mit ihren kleinen Geschäften und alten Fischerhäusern lädt Sie zu Erkundungen ein. Die Inseldörfer lernen Sie im Rahmen einer Inselrundfahrt per Linienbus kennen. Ein Aufenthalt in Nieblum, dem schönsten Dorf der Insel, sollte bei Ihrem Besuch nicht fehlen. Sehenswert sind die zahlreichen Reetdachhäuser und die Kirche St. Johannis.

  • An- und Abreise per Bahn im SH-Tarif nach Dagebüll
  • Fährüberfahrt Dagebüll - Wyk auf Föhr - Dagebüll
  • freie Nutzung der Inselbusse
  • 2 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel "Zur Post" in Utersum
  • 2 Abendessen (3-Gänge-Menü)
  • Museum Kunst der Westküste, Friesenmuseum oder Nationalpark-Haus Föhr
  • Reisepreissicherungsschein

Preise

  •          249 € p.P. / Einzelzimmer
  •          199 € p.P / Doppelzimmer

Angebotszeitraum: 01.09.2015 – 28.04.2016, Anreise Do – Mo (nach Verfügbarkeit)

Ein Angebot unseres Partners

regiomaris

Kontaktformular regiomaris GmbH