Skip to main content
Aktuelle Pressemitteilungen
Sanderlinge am Spülsaum des Wattenmeers (Foto: Christian Wiedemann / LKN.SH)
29. Dezember 2023

Kommen Sie mit ins erlebnisreiche Winterwatt

Zu vier Winter-Führungen lädt der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer besonders alle Begeisterten der Vogelwelt ein. Denn reichhaltige Spülsäume und andere Futterquellen der gefiederten Gäste versprechen alles andere als ein vogelleeres Wattenmeer.

Egal ob Seeadler, Schneeammer oder Nonnengans: Der Anblick eines einzeln majestätisch dahinsegelnden Vogels oder auch einer ganzen herrlich schwingenden Vogelwolke erwärmt wohl jedes Herz während eines Spaziergangs durch die winterliche Natur. Die Ranger*innen des Nationalparks wissen das und laden daher alle Vogel-Begeisterten zu vier speziellen Winter-Führungen ein.

Los geht es bereits am Sonntag, 14. Januar, um 11 Uhr im Osewoldter Vorland, wo insbesondere Singvögel am Deich in den Fokus rücken. Zweieinhalb Stunden lang wandert die Gruppe „dem Spülsaumtrio auf der Spur“. Das sind Schneeammer, Berghänfling und Ohrenlerche, zu denen Ranger Martin Kühn jede Menge zu erzählen hat. Sie sind als Wintergäste des Nationalparks Wattenmeer in den Salzwiesen und entlang des Spülsaums anzutreffen, wo sie Nahrung suchen.

Ein ganzer Tagesausflug ist für Donnerstag, 25. Januar, ab 9:30 Uhr nach Hooge mit dem Schiff geplant. Es geht um Gänse, Meeresenten und Winterwatvögel, die Martin Kühn mit seinen Gästen entdecken will. Ein bisschen Glück gehört wie immer dazu, doch die Chancen stehen auf den Halligflächen und dem umliegenden Watt sehr gut.

Auf eine kleine Bus-Exkursion entlang der Dithmarscher Küste geht es am Freitag, 26. Januar, um 10 Uhr. Die Nationalpark-Ranger Christian Piening und Tjark Juhl laden zu einer Wintervogelsafari ein. Sie planen mehrere Stopps an bekannten Beobachtungspunkten sowie einen am Hochwasserrastplatz der Vögel. Für diese Tour ist eine Anmeldung bis zum 19.1. erforderlich an .

Den König der Lüfte dürften Sie am Sonntag, 11. Februar, um 13:30 Uhr im deutsch-dänischen Grenzland antreffen: Nationalpark-Ranger Martin Kühn lädt alle Interessierten zur Seeadler-Safari ein. Er gibt Tipps zur Bestimmung von Greifvögeln und erläutertet ihre Lebensweisen. Da auch für diese Tour ein Kleinbus zur Verfügung steht, ist hier ebenfalls eine Anmeldung bis zum 9. Februar erforderlich an .

Alle Details zu den Terminen, Kosten und Treffpunkte finden Sie auf der Website des Nationalparks Wattenmeer: https://www.nationalpark-wattenmeer.de/termine-sh


Weitere Pressemitteilungen

28. Februar 2024

Wer inszeniert die Ringelgans am originellsten?

15- bis 25-Jährige aufgepasst: Zu den 25. Ringelganstagen ruft das Biosphärenreservat Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen sie zu einem Kreativ-Wettbewerb auf. Bis zum 31. März sind Filme, Podcasts, Sketche, Texte oder auch Musik willkommen.

26. Februar 2024

Nationalpark motiviert fast jeden fünften Küstengast

Eine sozioökonomische Studie mit mehr als 21.500 Befragten zeigt: Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer schafft pro Jahr 155 Millionen Euro Einkommen und 5.444 Arbeitsplätze durch Tourismus. 

15. Februar 2024

Kostenfreies Schnupperangebot im Multimar Wattforum

Vom 19. Februar bis 17. März 2024 ist es wieder so weit, und das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum lädt Multiplikator*innen aus der Nationalparkregion zum kostenfreien Kennenlernen der interaktiven Erlebnisausstellung ein.  

Werden auch Sie Nationalpark-Partner!

Watt für eine Region!

Liegt Ihnen der Nationalpark zu Füßen und die Region am Herzen? Dann kommen Sie an Bord und werden Sie Nationalpark-Partner!