Skip to main content
Aktuelle Pressemitteilungen
Forschungslabore in den Herbstferien geöffnet (Foto: Sven Geißler / LKN.SH)
16. Oktober 2023

Wattenmeerforschung zum Mitmachen für die ganze Familie

In den Herbstferien öffnet das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum wieder seine spannenden Bildungsangebote, die ansonsten Schulklassen vorbehalten sind. Auf kleine und große Wattenmeerfans warten dabei an drei Tagen jeweils von 14 bis 17 Uhr abwechslungsreiche Stunden im hauseigenen Forschungslabor. Neben dem umweltpädagogisch betreuten Programm können Naturinteressierte und Wissbegierige mit Hilfe eines Forschungsbogens die Erlebnisausstellung auf eigene Faust erkunden.

Am 19. Oktober 2023 startet das erlebnisreiche Mitmachprogramm mit dem „Forschungslabor Wattenmeer“, das Kindern ab sechs Jahren einen tollen Einblick in die faszinierende Unterwasserwelt des Nationalparks Wattenmeer bietet. Hautnahe Begegnungen mit lebenden Seesternen und fesselnde Experimente verknüpft mit kniffeligen Forschungsfragen laden zum Staunen und Entdecken ein. Am 24. Oktober 2023 findet das „Forschungslabor Meeresmüll“ statt, das sich dem globalen Problem von Plastikmüll in den Meeren widmet. Viele Fragen werden verständlich erklärt – zudem gehen die Forschungsteams dem Thema Mikroplastik praxisnah auf den Grund und nehmen behutsam das Filtrationsverhalten von Miesmuscheln unter die Lupe. Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren können sich am 26. Oktober 2023 auf die „Lernwerkstatt Klimawandel“ freuen. Anhand von Hand-on-Exponaten, multimedialen Stationen sowie interaktiven Text- und Bilddarstellungen werden die Folgen des Klimawandels auf die Wattenmeerregion spielerisch und spannungsvoll aufgezeigt.

Das Bildungsangebot kostet 4 Euro zusätzlich zum regulären Multimar-Eintritt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmendenzahl ist eine Anmeldung per E-Mail an erforderlich. Bitte beachten Sie den Altershinweis: Die beiden Forschungslabore eignen sich für Kinder ab sechs Jahren, die Lernwerkstatt Klimawandel richtet sich an Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren. Das Multimar Wattforum freut sich auf neugierige kleine und große Forschende!

Veranstaltungsort:

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning

Infotelefon 04861 96200

www.multimar-wattforum.de

Aktuelle Öffnungszeiten: täglich 10 bis 17 Uhr, am 24.12. geschlossen


Weitere Pressemitteilungen

11. Juni 2024

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum „jubiliert“ – und über 1.000 Gäste kamen zum Sommerfest

Ein viertel Jahrhundert, mehrere bauliche Ergänzungen und über 4,3 Millionen Gäste – zu seinem 25. Geburtstag zog das Multimar Wattforum am Sonntag positive Bilanz. Leiterin Marén Bökamp-Hamkens: „Seinen großen Erfolg verdankt das Nationalpark-Zentrum einem überaus engagierten Team, das dieses generationsübergreifende Bildungsprojekt mit viel Herzblut vorantreibt.

06. Juni 2024

Heuler in Sicht – Was tun?

Im Juni freuen wir uns über Robben-Nachwuchs – die ersten kleinen Seehunde für 2024 wurden bereits im Nationalpark Wattenmeer entdeckt. Was Strandgäste wissen sollten, wenn sie einen sogenannten „Heuler“ ohne Muttertier entdecken: In Schleswig-Holstein hilft die Robben.App weiter.

28. Mai 2024

25 Jahre Nationalpark-Wattführer*innen

Die Nationalpark-Wattführer*innen feiern 2024 Jubiläum: Seit 25 Jahren führen sie Gäste im und am Watt und geben dabei ihre Begeisterung für diesen einmaligen Lebensraum weiter. Als qualifizierte Gruppe haben sie sich dem Naturerleben im Nationalpark Wattenmeer verschrieben.

Werden auch Sie Nationalpark-Partner!

Watt für eine Region!

Liegt Ihnen der Nationalpark zu Füßen und die Region am Herzen? Dann kommen Sie an Bord und werden Sie Nationalpark-Partner!